Anstellungsart


Arbeitgeber


Ausbildung


Berufserfahrung


Führungserfahrung


Leitungsebene


Reisetätigkeit


Studium


Stellenanzeigen Kaufmännische Berufe und Verwaltung
Stellenanzeigen 1 bis 30

Jobkategorie: Kaufmännische Berufe und Verwaltung

Kaufmännische Berufe bilden das administrative Rückgrat eines jeden Unternehmens. Egal, wie erfolgreich ein Unternehmen ist, wenn es im "Maschinenraum" nicht funktioniert, kann das Unternehmen nicht funktionieren und die Zahlen und Prozesse laufen aus dem Ruder. Die passenden Jobs im Mittelstand finden Sie hier!


Jobbörse für kaufmännische Berufe

Kaufmännische Berufe und Jobs sind aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Vor und hinter den Kulissen von Unternehmen und Organisationen sorgen sie für reibungslose Abläufe. Eine kaufmännische Abteilung findet sich in zahlreichen Unternehmen und Institutionen. Entsprechend vielfältig sind die konkreten Einsatzfelder von Kauffrauen und Kaufmännern. Die für Sie passenden kaufmännischen Jobs finden Sie hier in unserer Jobbörse für den Mittelstand.

Kaufmännische Berufe und Jobs für Organisations- und Kommunikationstalente

Die meisten kaufmännischen Berufe finden sich in der Industrie und im Handel. Doch auch der öffentliche Dienst, das Handwerk und die freien Berufe bilden Kaufleute aus. Zur Zeit existieren rund fünfzig verschiedene Ausbildungsberufe im kaufmännischen Bereich. Je nach Branche und Einsatzgebiet kann der Schwerpunkt zum Beispiel auf dem Einzelhandel, bei Veranstaltungen, Tourismus oder dem Finanzbereich liegen. So ist ein bekannter Beruf im Handel der Handelsfachwirt. Oft werden auch Jobs in der Verwaltung - wie die Personaldienstleistungskauffrau - zum Bereich kaufmännische Berufe gezählt. Ein Kaufmann für Versicherungen oder Bankkaufmann kann sowohl in die Kategorie Finanzberufe als auch in die Kategorie kaufmännische Berufe fallen. Nicht aus der heutigen Zeit wegzudenken sind auch die Kaufleute aus den Bereichen Logistik und Verkehr sowie Hotel und Gastronomie.

Diese Fähigkeiten sind für kaufmännische Berufe und Jobs gefragt

Bewerber*innen für kaufmännische Berufe und Jobs müssen sehr unterschiedliche Stärken und Kenntnisse besitzen. So sollte ein gutes logisch-mathematisches Verständnis vorhanden sein, da es ganz überwiegend um Zahlen und Prozesse geht. Darüber hinaus sind zwischenmenschliche Fähigkeiten gefragt: Die kaufmännische Abteilung muss ihre Ideen schließlich auch kommunizieren können. Auch Teamarbeit ist ein wichtiger Bestandteil des Arbeitsalltags derer, die sich für Jobs als Kaufmann/Kauffrau entscheiden. Obwohl sich die konkreten Aufgaben unterschiedlicher kaufmännischer Berufe sehr unterscheiden können, gibt es ein paar Gemeinsamkeiten: - Jobs als Kaufmann/Kauffrau beinhalten viel Arbeit am Computer. - Zahlen und mathematische Fragestellungen nehmen einen großen Raum ein. - Ein freundlicher und professioneller Umgang mit Kunden und Kollegen wird erwartet. - Das Besorgen und Weitergeben von Informationen ist ebenso wichtig wie das Vorausplanen. Welche genauen weiteren Tätigkeiten eine Rolle spielen, lässt sich meist an der konkreten Berufsbezeichnung ablesen. So wird ein Immobilienkaufmann unter anderem Kunden Wohnobjekte zeigen und die Sanierung von Immobilien betreuen. Eine Bürokauffrau wird dagegen einen Großteil ihrer Arbeitszeit am Schreibtisch mit Rechnungen und Personalverwaltung verbringen.

Kaufmännische Berufe: Diese Jobs gibt es konkret

Für nahezu jedes Unternehmen ist die kaufmännische Abteilung von großer Bedeutung. Wer sich für Jobs als Kaufmann/Kauffrau interessiert, kann daher zunächst überlegen, mit welcher Art von Waren oder Dienstleistung er oder sie gern zu tun haben möchte. Vielfältige Einsatzmöglichkeiten gibt es für Kaufleute im Einzelhandel bzw. im Groß- und Außenhandel. Hier kümmert man sich unter anderem um die Beschaffung und Warenlieferung. Aber auch die Organisation des Verkaufs von Waren bzw. Dienstleistungen sind wichtige Bestandteile des Berufsalltags. In den letzten Jahren hat der Beruf Kaufmann/-frau für Dialogmarketing an Bedeutung zugenommen. Dabei geht es um die Kundengewinnung und -betreuung. Als Vertriebskanäle kommen vor allem Telefon und E-Mail zum Zuge. Des Weiteren spielen für diesen und andere kaufmännische Berufe und Jobs Marketingmaßnahmen, Projektplanung und -auswertung eine wichtige Rolle. Neben Jobs im Handel werden hier auch kaufmännische Berufe und Jobs aus dem Handwerk und der Industrie angeboten. Mitunter werden auch Menschen mit spezielleren Berufsabschlüssen, wie Luftverkehrskaufmann/-frau, Investmentfondskaufmann/-frau oder Kaufmann/-frau für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen, gesucht.

Unser Fazit zu kaufmännischen Berufen

Kaufmännische Berufe beinhalten neben spannenden Aufgaben auch viel Teamarbeit sowie organisatorisches Talent und Kommunikation. Sie sind eine gute Option für Menschen, die strukturiert und diszipliniert arbeiten können und gern Verantwortung übernehmen.

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Arbeitgeber:

Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Rubriken des Jobangebotes:

Anstellungsart:

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

Gültig bis: