mittelstandskarriere magazin

12/07/2022 | Im Fokus

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

Ähnliche Jobs

Referentin Veranstaltungen und Kommunikation (m/w/d)

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Referentin Veranstaltungen und Kommunikation (m/w/d) im Unternehmen "Agora Verkehrswende Agora Transport Transformation gGmbH" in Berlin - 05.08.2022


Stellenanzeigen Kurztext:

Sie verantworten die Planung, Durchführung und Auswertung interner und externer Veranstaltungen (digital, in Präsenz oder hybrid) inklusive des Gäste- und Referentenmanagements; koordinieren und betreuen unsere externen Dienstleister;...

Anstellungsart:

Teilzeit, Vollzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

05.08.2022

Gültig bis:

04.09.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Stellenausschreibung Agora Verkehrswende ist ein Thinktank für klimaneutrale Mobilität. Im Dialog mit Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft setzt sich die gemeinnützige Organisation dafür ein, die Treibhausgasemissionen im Verkehrssektor auf null zu senken. Dafür entwickelt das Team wissenschaftlich fundierte Strategien und Lösungsvorschläge. Initiiert wurde Agora Verkehrswende Mitte 2016 mit Sitz in Berlin von der Stiftung Mercator und der European Climate Foundation. Für unser Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referentin Veranstaltungen und Kommunikation (m/w/d) in Vollzeit (oder Teilzeit mit ca. 80 Prozent) Aufgabengebiet: Sie verantworten die Planung, Durchführung und Auswertung interner und externer Veranstaltungen (digital, in Präsenz oder hybrid) inklusive des Gäste- und Referentenmanagements. Sie erstellen und pflegen Inhalte auf unserer Website, insbesondere für Veranstaltungen, mit dem Content-Management-System Typo3. Sie managen unsere Verteiler und Kontaktdaten mithilfe unserer Kontaktdatenbank. Sie werten die Resonanz unserer Kommunikationsaktivitäten aus und bereiten die Kennzahlen auf (Medienbeobachtung, Resonanzanalyse, Online-Analytics), Sie koordinieren und betreuen unsere externen Dienstleister. Sie unterstützen die kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung von organisatorischen Prozessen und internen Schnittstellen im Kommunikationsbereich. Wir erwarten von Ihnen: ein abgeschlossenes Studium, eine Ausbildung im Event-Management oder einen vergleichbaren Abschluss, mindestens 1 Jahre einschlägige Berufserfahrung, Erfahrungen mit verschiedenen Veranstaltungsformaten, technisches Know-how für digitale Veranstaltungen, ausgeprägte Dienstleistungsmentalität und ein hohes Maß an Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft, fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Wir bieten Ihnen: die Chance, in einem motivierten, professionellen und sympathischen Team an einem Schlüsselthema der Zeit mitzuwirken, einen attraktiven Arbeitsplatz in Berlin-Mitte mit gut funktionierender digitaler Zusammenarbeit und der regelmäßigen Möglichkeit zum mobilen Arbeiten, einen aufgrund der Laufzeit der Finanzierung von Agora Verkehrswende zunächst bis zum 31.12.2023 befristeten Arbeitsvertrag – mit Option auf Verlängerung. Weitere Informationen über Agora Verkehrswende unter: www.agora-verkehrswende.de. Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung, die sie in einer einzigen PDF-Datei über den folgenden Cloudlink hochladen können: https://cloud.sefep.eu/apps/forms/mGic7YWTDwKpRXpT Bitte verwenden Sie als Dateinamen die Bezeichnung: „Referent/in_Veranstaltungen_Kommunikation_Nachname“ und geben Sie in der Bewerbung Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellungen an. Bei Rückfragen steht Ihnen Clara Bartz unter clara.bartz@agora-verkehrswende.de oder telefonisch unter +49 (0)151 15 97 94 80 zur Verfügung. Agora Verkehrswende ist eine gemeinsame Initiative der Stiftung Mercator und der European Climate Foundation.