mittelstandskarriere magazin

12/07/2022 | Im Fokus

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

Ähnliche Jobs

Genehmigungsmanager für Großprojekte der Energiewende (m/w/d)

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Genehmigungsmanager für Großprojekte der Energiewende (m/w/d) im Unternehmen "Amprion GmbH" in Dortmund - 19.09.2022


Arbeitgeber:

Amprion GmbH

Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Management öffentlich-rechtlicher Genehmigungsverfahren, Raumordnungsverfahren, Bundesfachplanungsverfahren, Planfeststellungsverfahren für Freileitungen und Erdkabel im Strom-Transportnetz; je nach Eignung als Vorhabenleiter*in, Projektleiter*in;...

Rubriken des Jobangebotes:

Anstellungsart:

Vollzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

19.09.2022

Gültig bis:

19.10.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Amprion verbindet. Unser Übertragungsnetz transportiert Strom für 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu den Alpen. Dort wird ein Drittel der deutschen Wirtschaftsleistung erzeugt. Unsere Leitungen sind Lebensadern der Gesellschaft. Wir halten unser Netz stabil und sicher – und bereiten den Weg für die Energiewende: Wir bauen unser Netz aus und arbeiten an neuen Ideen für ein klimaverträgliches, sicheres und effizientes Energiesystem. WIR SUCHEN SIE ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT ALS Genehmigungsmanager für Großprojekte der Energiewende (m/w/d) AM STANDORT Dortmund, Hamburg | FUNKTIONSBEREICH: Naturschutz/ Genehmigung/ Raumplanung | BESCHÄFTIGUNGSGRAD: Vollzeit | VERTRAGSART: unbefristet | STELLENNUMMER: 2845 Ihre Aufgaben: Management öffentlich-rechtlicher Genehmigungsverfahren, Raumordnungsverfahren, Bundesfachplanungsverfahren, Planfeststellungsverfahren für Freileitungen und Erdkabel im Strom-Transportnetz; je nach Eignung als Vorhabenleiter*in, Projektleiter*in oder Projektreferent*in Unterstützung bei der Weiterentwicklung der strategischen Genehmigungsplanung und des Prozessmanagements Beratung der Führungskräfte bei Novellierungen genehmigungsplanerischer Sachverhalte Termin- und Aufgabenverfolgung, Budget- und Risikoverfolgung Koordination der Umweltplanung Erstellung von Präsentationen, Berichten und Projektdokumentationen Abstimmung mit Genehmigungs- und Naturschutzbehörden, Dialog mit Trägern öffentlicher Belange Vertretung des Projektes gegenüber der Öffentlichkeit und Politik Was wir erwarten: abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium aus dem Bereich der Umweltplanung, Raumplanung, Geographie, Vermessungswesen, Landschaftsökologie, Rechtswissenschaften, Energiewirtschaft oder des Wirtschafts­ingenieurwesens Erfahrung im Management von Projekten linienhafter Infrastruktur von Vorteil Kenntnisse der planungs- und naturschutzrechtlichen Grundlagen zur Genehmigung von Infrastrukturprojekten erfolgreicher Abschluss von Genehmigungsverfahren (z. B. Planfeststellungsbeschluss) wünschenswert Erfahrung im Umgang mit Behörden, Trägern öffentlicher Belange, kommunalpolitischen Gremien und der Öffentlichkeit von Vorteil Sozial- und Problemlösungskompetenz zur Konfliktlösung in Genehmigungsverfahren Reisebereitschaft, um Projekte im Amprion-Netz vor Ort zu begleiten Was wir bieten: Sie sind interessiert? Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zeitnah über unser Online-Karriereportal zusenden. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht. Ansprechpartner*in: Sarah Foconi Tel.: +49-231-5849-15352 Mehr Informationen zu Amprion finden Sie auf: www.amprion.net/karriere