mittelstandskarriere magazin

12/07/2022 | Im Fokus

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

Ähnliche Jobs

HR Referent (m/w/d)

Weitere Infos zur Stellenanzeige

HR Referent (m/w/d) im Unternehmen "Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB)" in München - 24.11.2022


Stellenanzeigen Kurztext:

Sie betreuen und beraten unsere Führungskräfte bezüglich strategischer, organisatorischer und personalrelevanter Fragen; Sie coachen und befähigen unsere Führungskräfte in Führungs-/Personalangelegenheiten; Sie beraten unsere Führungskräfte bei der;...

Rubriken des Jobangebotes:

Anstellungsart:

Vollzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

24.11.2022

Gültig bis:

24.12.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

HR Referent (m/w/d) Wir entwickeln Software, die dem Menschen dient. Unsere Kunden im öffent­li­chen Bereich nutzen un­se­­re Produkte z.B. zur Er­stel­­lung von Ausweisen, Füh­­rerscheinen oder Hei­rats­urkunden. Wir sorgen da­für, dass Gehälter aus­ge­zahlt werden. Wir bieten Soft­warelösungen, Ser­vices und Beratung für un­se­re Kunden und unter­stüt­­zen Verwaltungen da­bei, serviceorientiert und bürgernah zu sein. Für unsere Hauptverwaltung in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen HR Referent (m/w/d) 721013 im Angestellten- oder Beamtenverhältnis. Als HR Abteilung eines IT-Unternehmens sind wir der Auffassung, dass die Adjektive „modern“, „agil“ und „zukunftsorientiert“ nicht nur Bereiche wie die Entwicklung, sondern auch die Verwaltung beschreiben sollen. Wir suchen daher einen HR Experten (m/w/d) mit umfassenden Kenntnissen des Arbeitsrechts und der betriebswirtschaftlichen Grundlagen im Personalwesen sowie Erfahrung in komplexen und sich schnell verändernden Arbeitsumgebungen, der Leidenschaft für innovative HR Lösungen und Prozessverbesserungen mitbringt sowie die Fähigkeit hat, Probleme schnell zu erkennen und geeignete Lösungen zu finden. Sie fühlen sich angesprochen? Prima! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Ihre Aufgaben Sie betreuen und beraten unsere Führungskräfte bezüglich strategischer, organisatorischer und personalrelevanter Fragen Sie coachen und befähigen unsere Führungskräfte in Führungs-/Personalangelegenheiten Sie beraten unsere Führungskräfte bei der Personalbudgetplanung und in Gehaltsangelegenheiten Sie erheben und analysieren unsere Personalkennzahlen und nutzen diese als Basis für Ihre Beratungsarbeit Sie wirken an der HR Strategie und an strategischen HR Projekten/Themen mit und berücksichtigen dabei moderne HR Trends Sie optimieren Personalprozesse und begleiten aktiv Veränderungsprozesse Sie arbeiten konstruktiv und vertrauensvoll mit der Personalvertretung zusammen Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossenes Studium einer einschlägigen Fachrichtung, z.B. BWL mit Schwerpunkt Personal, Rechtswissenschaften etc. Mehrjährige Berufserfahrung im Personalbereich, gerne auch im öffentlichen Dienst Fundierte Kenntnisse im Arbeitsrecht und der betriebswirtschaftlichen Grundlagen im Personalwesen Hohe IT-Affinität, einschl. sehr guter Excel-Kenntnisse Idealerweise Erfahrung im Projektmanagement und in der Prozessoptimierung Eine hohe Beratungs- und Sozialkompetenz, eine ausgeprägte Kommunikationsstärke, ein gewandtes Auftreten und Verhandlungsgeschick Analytische, konzeptionelle und strukturierte Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe, hohe Ziel- und Lösungsorientierung Teamfähigkeit, hohe Serviceorientierung, hohe Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Loyalität, und Diskretion Unser Angebot Vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben sowie eine eigenverantwortliche, sinnstiftende Tätigkeit in einem motivierten Team Starke Netzwerke, eine nahbare Führungskultur, eine wertegeprägte Unternehmenskultur, die innovatives, eigenverantwortliches und agiles Arbeiten unterstützt sowie ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem sich permanent ändernden Markt bietet Arbeiten in zentraler Lage Einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche 30 Urlaubstage Flexibles und familienfreundliches Arbeiten, einschl. Gleitzeit und Telearbeit Eine zielgerichtete und begleitende Einarbeitung Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Eine zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK Zusatzversorgung) Die Möglichkeit, eine Vergünstigung im Münchner Verkehrsverbund (Jobticket) zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche in München Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Sportevents (z. B. Firmenlauf, Skimeisterschaft, Beachvolleyballturnier) und weitere Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements Bei Fragen können Sie sich gerne an das Recruiting-Team unter der Telefonnummer 089/5903-1780 wenden. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Die AKDB ist der führende IT-Dienstleister für kommunale Auftraggeber in Bayern und darüber hinaus. Mach Dein Ding und komm in die Anstalt.