mittelstandskarriere magazin

30/04/2021 | Im Fokus

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Derzeit möchten oder müssen viele Unternehmen Bewerbungsgespräche per Videokonferenz führen. Wenngleich dieser Trend durch die Corona-Pandemie im Jahr 2020 gestartet ist, wird uns das Bewerbungsgespräch per Videokonferenz weiterhin begleiten. Worauf man als Bewerber achten sollte, erklären wir hier.

Ähnliche Jobs

Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin / Arzt (m/w/d) in Weiterbildung Arbeitsmedizin

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin / Arzt (m/w/d) in Weiterbildung Arbeitsmedizin im Unternehmen "Arbeitsmedizinischer Dienst der BG Bau GmbH" in München, Augsburg, Höchberg - 15.09.2021


Stellenanzeigen Kurztext:

Sind präventiv tätig und betreuen und beraten unsere Mitgliedsbetriebe zum Arbeits- und Gesundheitsschutz; erkennen arbeitsbedingte Erkrankungen frühzeitig und helfen diese zu verhindern;...

Rubriken des Jobangebotes:

Anstellungsart:

Teilzeit, Vollzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Allgemeinmedizin, Arbeitsmedizin, Arbeitsmedizinischer, Arzt, Arzt, Ärztin, Betriebsarzt, Betriebsärztin, Betriebsmedizin, Betriebsmediziner, Dienst, Dienst, Facharzt, Innere, Medizin, Medizinischer, Orthopädie, Prävention, Weiterbildung

Veröffentlicht am:

15.09.2021

Gültig bis:

15.10.2021


Vereinfachter Anzeigentext:

Sie legen Wert auf ein Umfeld mit viel Eigenständigkeit und flachen Hierarchien? Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz sind für Sie wesentliche Ziele? Dann kommen Sie zu uns! Bundesweit betreut der AMD der BG BAU GmbH, als Tochterunternehmen der BG BAU, ca. 500.000 Betriebe und ca. 2,8 Millionen Versicherte. Wir sind spezialisiert auf das Bauhaupt- und Baunebengewerbe, große Reinigungs- und Serviceunternehmen. Unseren Mitgliedsunternehmen bieten wir das gesamte Spektrum der Arbeitsmedizin mit innovativen Lösungen für den Arbeits- und Gesundheitsschutz. Setzen Sie sich gemeinsam mit uns ein – für Sicherheit, Gesundheit und Prävention in einer spannenden Branche! Wir suchen für unsere Standorte Würzburg-Höchberg, Bayreuth, Augsburg und München je einen Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin oder Arzt (m/w/d) in Weiterbildung Arbeitsmedizin Wir bieten... Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle ohne Nacht-, Bereitschafts- und Wochenenddienste Finanzierung der Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin fundierte Weiterbildung durch vielseitige Tätigkeiten in einem interessanten Umfeld attraktive Vergütung an einem sicheren Arbeitsplatz mit guter Work-Life-Balance interessante Zukunftsperspektiven und Aufstiegsmöglichkeiten in einem stabilen, wachsenden Unternehmen Dienstfahrzeug, auch zur privaten Nutzung Sie als Experte… sind präventiv tätig und betreuen und beraten unsere Mitgliedsbetriebe zum Arbeits- und Gesundheitsschutz arbeiten in einem kollegialen Team in unserem arbeitsmedizinischen Kompetenzzentrum und im Außendienst mit qualifiziertem Assistenzpersonal erkennen arbeitsbedingte Erkrankungen frühzeitig und helfen diese zu verhindern sind Berater (m/w/d) beim betrieblichen Gesundheitsmanagement in Unternehmen wirken bei der individuellen beruflichen und medizinischen Rehabilitation mit Ihr Profil: Ausbildung zum Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin oder Arzt (m/w/d) in Weiterbildung Arbeitsmedizin mit mind. 24 Monaten Weiterbildungszeit in der Inneren Medizin/Allgemeinmedizin oder patientennaher Versorgung sicheres Auftreten, Teamfähigkeit und Engagement PKW-Führerschein (Klasse B) Die Stellen sind ab sofort in Vollzeit zu besetzen. Grundsätzlich sind die Stellen in Teilzeit geeignet. Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt. Das klingt nach einer interessanten Position für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Diese senden Sie bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihrem Wunschstandort in der Betreffzeile in einem PDF-Dokument per E-Mail an: amd-bewerbung-sued@amd.bgbau.de Unsere Regionalleitung Frau Dr. Vasilache-Schlemmer steht Ihnen in fachlichen Fragen unter der Telefonnummer +49 (0) 898897-910 gern zur Verfügung.