mittelstandskarriere magazin

30/04/2021 | Im Fokus

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Derzeit möchten oder müssen viele Unternehmen Bewerbungsgespräche per Videokonferenz führen. Wenngleich dieser Trend durch die Corona-Pandemie im Jahr 2020 gestartet ist, wird uns das Bewerbungsgespräch per Videokonferenz weiterhin begleiten. Worauf man als Bewerber achten sollte, erklären wir hier.

Ähnliche Jobs

Mitarbeiter (m/w/d) im Archiv

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Mitarbeiter (m/w/d) im Archiv im Unternehmen "Bezirkskliniken Schwaben" in Augsburg - 30.07.2021


Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Anlegen, Weiterleiten und Archivieren der Krankenakten; Erfassung, Weiterleitung und Versendung angeforderter Patientenunterlagen unter den Maßgaben des Datenschutzes; Erledigung der anfallenden Korrespondenz / Telefonate (Patient:innen);...

Rubriken des Jobangebotes:

Anstellungsart:

Teilzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Archivar, Archivmitarbeiter, Bibliothekar, Datentypist, Dienst, Klinik, Krankenhaus, Medizin, öffentlicher, Verwaltungsmitarbeiter

Veröffentlicht am:

30.07.2021

Gültig bis:

29.08.2021


Vereinfachter Anzeigentext:

wir suchen für die klinik für psychiatrie psychotherapie und psychosomatik am standort augsburg zum nächst­möglichen zeitpunkt einen mitarbeiter (m/w/d) im archiv in teilzeit (50%) zunächst für ein jahr befristet die sind seit 01012019 mit dem bezirks­krankenhaus augsburg teil der universitäts­medizin augsburg mit unserem breit ge­fächerten angebot und unseren spezial­stationen sind wir eine wichtige anlauf­stelle bei allen psychischen erkrankungen sowohl in akuten krisen­situationen als auch bei chronischen verläufen das bezirks­krankenhaus liegt am westlichen stadtrand von augsburg in unmittel­barer nachbar­schaft zum universitäts­klinikum ihre aufgaben­schwerpunkte: anlegen weiterleiten und archi­vieren der kranken­akten erfassung weiterleitung und ver­sendung angefor­derter patienten­unterlagen unter den maßgaben des daten­schutzes erledigung der anfallenden korres­pondenz / telefonate (patient:innen praxen kliniken etc) termingerechte erledigung der anfragen des medizi­nischen dienstes (md vormals mdk) sowie vorbe­reitung der akten für md-begut­achtungen / begehungen zusammenarbeit mit allen bereichen der klinik ihre vorteile: die vereinbarkeit von beruf und familie (mitglied­schaft im familien­pakt bayern) ein positives arbeitsklima welches durch gemeinsame aktivi­täten wie mitarbeiter­feste oder betriebs­ausflüge gefördert wird maßnahmen zur gesunderhaltung wie sport­kurse oder betriebs­sport­gemein­schaften ein betriebsrestaurant sowie mitarbeiter­parkplätze für ihr auto oder fahrrad eine faire vergütung gemäß tvöd attraktive zusatzleistungen wie leistungs­entgelt jahres­sonder­zahlung betrieb­liche alters­vorsorge usw 30 tage urlaub pro jahr ihr profil: sehr gutes schriftliches und mündliches ausdrucks­vermögen sowie gute rechtschreib­kennt­nisse in der deutschen sprache fundierte kenntnisse in den gängigen ms-office-anwen­dungen teamfähigkeit und belastbarkeit in komplexen arbeits­situationen wir über uns: "mehr nähe" nehmen wir wörtlich mit modernen fach­kranken­häusern reha­bilitations- bzw wohn- und förder­einrichtungen sind wir von lindau bis donauwörth im raum bayerisch- auch in ihrer nähe bereits 4900 engagierte menschen haben sich dafür entschieden gemeinsam die professionelle ver­sorgung und betreuung unserer patient:innen und klient:innen sicher­zu­stellen möchten auch sie diese chance ergreifen wir freuen uns darauf sie kennen­zu­lernen kontakt: bei fragen zum aufgabengebiet: sabine renck geschäftsführende oberärztin 0821 4803-1100 bei fragen zum bewerbungs­verfahren: marilena kappler service-center personal 0821 4803-2748 jobs@-de wir freuen uns auf ihre online-bewerbung bis 15082021 bewerbungen von schwer­behinderten menschen werden bei gleicher eignung vorrangig berück­sichtigt jetzt bewerben