mittelstandskarriere magazin

12/07/2022 | Im Fokus

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

Ähnliche Jobs

Administrator Disposition (d/w/m) Geschäftsbereich IT

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Administrator Disposition (d/w/m) Geschäftsbereich IT im Unternehmen "Charité – Universitätsmedizin Berlin" in Berlin - 24.11.2022


Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Die selbstständige und eigenverantwortliche Prüfung der Bedarfsanforderungen von Software hinsichtlich Notwendigkeit und Wirtschaftlichkeit; administrative Betreuung der Softwarelizenzen; die selbstständige und eigenverantwortliche Beratung;...

Anstellungsart:

Vollzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

24.11.2022

Gültig bis:

24.12.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Arbeitszeit­modelle – vielfäl­tig und flexi­bel Betriebliche Alters­vor­sorge – abge­sichert und zukunfts­orien­tiert Firmen­ticket – ver­günstigt zum Arbeits­platz Gesundheits­angebote – Sport, Fit­ness und Präven­tion Aus-, Fort- und Weiter­bildung – Quali­fika­tion nach Maß in der inter­nen Gesundheits­aka­demie Personal­ent­wick­lung – Unter­stützung auf dem persön­lichen Karriere­weg Vereinbarkeit von Beruf & Familie – zerti­fiziert als familien­gerech­tes Unter­nehmen seit 2007 Internatio­nali­tät und Diver­sity – Charta der Viel­falt Tarif­verträge – attrak­tives Gehalt mit regel­mäßi­gen Ent­gelt­stei­gerun­gen sowie ver­bind­liche Rahmen­bedin­gun­gen DIE CHARITÉ – UNIVERSITÄTSMEDIZIN BERLIN ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Uni­versitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne. Aber auch als mo­dernes Unternehmen mit Zertifizierungen im medizinischen, klinischen und im Management-Bereich tritt die Charité hervor. Administrator Disposition (d/w/m) Geschäftsbereich IT Charité Campus Mitte Ihr Aufgabengebiet: Zu den Aufgaben der Disposition im Bereich Service und Support gehört Die selbstständige und eigenverantwortliche Prüfung der Bedarfs­anforderungen von Software hinsichtlich Notwendigkeit und Wirtschaftlichkeit Administrative Betreuung der Softwarelizenzen Die selbstständige und eigenverantwortliche Beratung bei Anfragen und Anforderungen Die eigenverantwortliche Kommunikation mit den Vertragspartnern Die selbstständige Administration und Überwachung der geschlos­senen Verträge hinsichtlich Vertragseinhaltung und korrekter Rechnungslegung Die eigenverantwortliche Beauftragung von Firmen bei der Fremd­vergabe von Aufträgen sowie eigenständige Kontrolle und Steuerung der Prozesse Zentraler Ansprechpartner hinsichtlich Vertragswerk, Rechnungs­legung, Problemstellung, Beschaffung, sowohl für Charité-Mitarbeiter als auch für externe Vertragspartner im Zusammenhang mit Softwarelizenzen Koordination der Aufträge und Aufgaben mit externen Dienstleistern und Partnern Die Erstellung und Pflege erforderlicher Dokumentationen Ihr Profil: Abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Informatik oder abge­schlossene Fachausbildung zum IT-Systemelektroniker oder gleich­wertige Berufsausbildung Langjährige fachspezifischen Erfahrung im Bereich Software­lizenzmanagement Fundierte Kenntnisse In der Handhabung und Administration von Softwarelizenzen In der Implementierung und im Umgang mit IT Service Management Systemen Im Bereich Active Directory (Verzeichnisdienst) Im Lizenzmanagement Sehr gutes Verständnis für fachübergreifende Lösungen und Projekte Sehr gutes Verständnis für komplexe Prozesse Gute und umfangreiche kaufmännische Kenntnisse insbesondere bzgl. Vertragsrecht Eigenverantwortliches strukturiertes, lösungs- und ergebnisorientiertes Arbeiten Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und Konfliklösungskompetenz Hohe Eigenverantwortung und Selbstständigkeit Kontinuierlich aktive Weiterbildung zur Erschließung neuer Technologien Hohe Belastbarkeit und Fähigkeit zur systematischen und ziel­orien­tierten Arbeit in Krisensituationen KENNZIFFER: IT-22.22 BEGINN: Ab sofort BESCHÄFTIGUNGSDAUER: Unbefristet ARBEITSZEIT: 39 Stunde / Woche VERGÜTUNG: Entgeltgruppe 11 gem. TVöD VKA-K unter Berücksichtigung von Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen: www.charite.de/karriere/ Für Rückfragen steht Ihnen unser Geschäftsbereich IT per E-Mail unter it-bewerbungen@charite.de zur Verfügung. Bewerbungen sind vorzugsweise per E-Mail mit einem Anschreiben, Lebenslauf und Abschlusszeugnissen sowie Arbeitszeugnissen (je als PDF / Bilddatei) unter Angabe der Kennziffer bis zum 16.12.2022 an folgende Adresse zu richten: it-bewerbungen@charite.de Charité – Universitätsmedizin Berlin Geschäftsbereich IT Charitéplatz 1 10117 Berlin DIE CHARITÉ – UNIVERSITÄTSMEDIZIN BERLIN trifft ihre Personalentscheidungen nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Gleich­zeitig wird eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungs­positionen angestrebt und dies bei gleich­wertiger Qualifikation im Rahmen der rechtlichen Möglich­keiten berück­sichtigt. Ebenso ausdrück­lich erwünscht sind Bewerbungen von Menschen mit Migrations­hintergrund. Schwer­behinderte Bewerbe­rinnen und Bewerber werden bei gleicher Quali­fika­tion bevorzugt. Ein erweitertes Führungs­zeugnis ist vorzulegen. Eventuell anfallende Reise­kosten können nicht erstattet werden. DATENSCHUTZHINWEIS: Die Charité weist darauf hin, dass im Rahmen und zu Zwecken des Bewerbungs­verfahrens an verschiedenen Stellen in der Charité (z. B. Fachbereich, Personalvertretung, Personalabteilung) personenbezogene Daten ge­spei­chert und verarbeitet werden. Weiterhin können die Daten innerhalb des Konzerns sowie an Stellen außerhalb (z. B. Behörden) zur Wahrung be­rechtigter Interessen übermittelt bzw. verarbeitet werden. Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie unseren Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen für Bewerbungsverfahren zu, diese finden Sie hier.