mittelstandskarriere magazin

30/04/2021 | Im Fokus

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Derzeit möchten oder müssen viele Unternehmen Bewerbungsgespräche per Videokonferenz führen. Wenngleich dieser Trend durch die Corona-Pandemie im Jahr 2020 gestartet ist, wird uns das Bewerbungsgespräch per Videokonferenz weiterhin begleiten. Worauf man als Bewerber achten sollte, erklären wir hier.

Ähnliche Jobs

Personalreferent (m/w/d) Strategische Nachfolgeplanung und Recruiting

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Personalreferent (m/w/d) Strategische Nachfolgeplanung und Recruiting im Unternehmen "DAK-Gesundheit" in Hamburg - 13.05.2022


Arbeitgeber:

DAK-Gesundheit

Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Sie übernehmen die eigenverantwortliche Durchführung des gesamten Recruiting-Prozesses unserer Fach- und Führungskräfte – Support erhalten Sie dabei von unserem Unterstützungsteam; gekonnt setzen Sie beim Recruiting eignungsdiagnostische Methoden;...

Rubriken des Jobangebotes:

Anstellungsart:

Teilzeit, Vollzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

13.05.2022

Gültig bis:

12.06.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Talent für Talente? willkommen im Team! Familienfreundlich, groß, stark und sozial: Das ist die DAK-Gesundheit. Ein Team aus rund 10.700 Personen zieht für ca. 5,6 Millionen Versicherte an einem Strang – damit sie gesund bleiben oder wieder gesund werden. Unser Erfolgsgeheimnis? Empathie, Sachverstand und über 220 Jahre Erfahrung. Unser Ziel? Ehrgeizig und ein echtes Plus für Sie und unsere Kundinnen und Kunden, denn wir wollen der beste Kranken­versicherer Deutschlands werden. Was jetzt noch fehlt? Ihre Unterstützung. Und zwar in unserer Zentrale in Hamburg als Personalreferent (m/w/d) Strategische Nachfolgeplanung und Recruiting Strategische Nachfolgeplanung und Recruiting Hamburg schnellstmöglich in Vollzeit Der Bereich Personalwirtschaft nimmt eine besondere Rolle in unserem Unternehmen ein: Er bedient sowohl die unternehmerischen Interessen als auch die Erwartungen und Bedürfnisse der Beschäftigten. Als Personalreferent bzw. Personalreferentin im Fachbereich „strategische Nachfolgeplanung und Recruiting“ gestalten Sie diesen Interessensausgleich in besonderem Maße mit. Sie beraten die Führungskräfte des Unternehmens bei ihrer Personalnachfolgeplanung. Dabei wenden Sie die aktuellen wissenschaftlichen Kenntnisse bei der Personalauswahl an und entwickeln bestehende Instrumente fort. Zudem sind Sie mit Ihren Kolleginnen und Kollegen zuständig für die Konzeption und Umsetzung modernster Personalkonzepte – von Employer Branding bis Talentmanagement. Ihre Agenda: abwechslungsreich und mit großer Verantwortung Sie übernehmen die eigenverantwortliche Durchführung des gesamten Recruiting-Prozesses unserer Fach- und Führungskräfte – Support erhalten Sie dabei von unserem Unterstützungsteam. Gekonnt setzen Sie beim Recruiting eignungsdiagnostische Methoden ein und entwickeln unsere Verfahren weiter. Die Gestaltung des strategischen Nachfolgemanagements liegt in Ihren Händen: dies umfasst die (Weiter-) Entwicklung von Instrumenten zum Talentmanagement und zur Nachwuchsförderung sowie die Konzepterstellung zum Ausbau der Fach- und Projektkarriere der DAK-Gesundheit. Ihnen liegt eine gute Arbeitgeberin am Herzen? Uns auch! Darum sind Sie beteiligt an der Gestaltung des Employer Brandings. Darüber hinaus arbeiten Sie in Personalprojekten mit und übernehmen das Erfolgscontrolling Ihrer Ideen. Ihr Profil: Sie verfügen über ein (wirtschafts-) psychologisches Studium mit dem Schwerpunkt Personal oder über eine vergleichbare Ausbildung zur Erlangung personalwirtschaftlicher Kenntnisse. Idealerweise bringen Sie Erfahrung in eignungsdiagnostischen Methoden mit. Hohe Kundenorientierung, ausgeprägte Kooperationsbereitschaft und Kontaktfähigkeit, ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie eine selbstständige und zugleich teamorientierte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich. Neben Ihren hohen analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten begeistern Sie uns mit Ihrer Rede- und Schriftgewandtheit, einem sicheren und überzeugenden Auftreten sowie Kreativität und Interesse an Neuem. Die Bereitschaft, regelmäßige Dienstreisen durchzuführen runden Ihr Profil ab. Unser Angebot: Tradition trifft Innovation Das Ziel ist gesetzt und der Kurs eingeschlagen. Auf dem Weg an die Spitze unserer Branche haben wir schon viel erreicht. Mit einer offenen, ergebnisorientierten Arbeitskultur schaffen wir die beste Basis, um mutig nach vorne zu blicken und Neues zu wagen. Kritisch hinterfragen wir bekannte Muster, behalten bei, was sich bewährt hat, und optimieren, was nicht mehr zeitgemäß ist. Denn nur so können wir jeden Tag ein Stückchen besser werden. Was wir sonst noch in petto haben? Schauen Sie selbst. Persönliche Förderung: regelmäßige Entwicklungsgespräche und individuell auf Sie zugeschnittene Weiterbildungs­möglichkeiten, z. B. in der DAK-Akademie, sowie eine Studienförderung und Entwicklungsprogramme für Nachwuchs- und Führungskräfte Faire Vergütung nach Tarif: ergänzt um Weihnachtsgeld, eine betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und zahlreiche Rabatte Ausgewogene Work-Life-Balance: 38,5-Stunden-Woche mit flexiblem Gleitzeitsystem und der Option, in Teilzeit sowie z. T. auch mobil zu arbeiten, darüber hinaus bis zu 32 Urlaubstage pro Jahr und frei an Heiligabend und Silvester Top Gesundheitsmanagement: vertrauliche Beratung zu persönlichen Themen, umfangreiche Zuschüsse zu Gesundheits-, Sport- und Wellnessmaßnahmen und Unterstützung im Krankheitsfall, zudem ein kostenloser Zugang zu digitalen Fitnessangeboten und eine Mitgliedschaft bei Gympass Rundum gut aufgestellt: zukunftsweisende Projekte für mehr Nachhaltigkeit im Gesundheitswesen Raum für Ihre Ideen: im Wissensmarkt und in agilen Arbeits- und Projektgruppen Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt – inklusive Gehaltsvorstellung und gewünschtem Starttermin. Wir freuen uns schon auf Sie. Sie haben noch Fragen? Wir sind ganz Ohr. Auskunft zur Stelle gibt Tim Hoof, Leiter des Fachbereichs Strategische Nachfolgeplanung und Recruiting, Telefon 040-23648552614, E-Mail tim.hoof@dak.de – bei Fragen zur Bewerbung hilft Ihnen gerne Helge Jessen, Personalreferent, Telefon 040-23648552615 oder per E-Mail helge.jessen@dak.de. DAK-Gesundheit Nagelsweg 27 – 31 20097 Hamburg www.dak.de/karriere