mittelstandskarriere magazin

12/07/2022 | Im Fokus

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

Ähnliche Jobs

Referentin für Kindertageseinrichtungen (w/m/d)

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Referentin für Kindertageseinrichtungen (w/m/d) im Unternehmen "Der PARITÄTISCHE Wohlfahrtsverband, Landesverband Baden-Württemberg e.V." in Stuttgart - 22.09.2022


Stellenanzeigen Kurztext:

Beratung zu allen Trägerfragen wie z. B. Betriebserlaubnis, Kinderschutz, Finanzierung, Arbeitssicherheit, Vertragsgestaltung, Datenschutz; Erarbeitung von Stellungnahmen und politischen Positionspapieren, insbesondere zu aktuellen politischen;...

Rubriken des Jobangebotes:

Anstellungsart:

Teilzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

22.09.2022

Gültig bis:

22.10.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Referentin für Kindertageseinrichtungen (w/m/d) Der PARITÄTISCHE Wohlfahrtsverband, Landesverband Baden-Württemberg e.V. ist ein Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege mit über 880 Mitgliedsorganisationen und sucht für den Bereich Familie, Kinder und Migration mit Dienstsitz in Stuttgart zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine motivierte Kolleg*in als Referentin für Kindertageseinrichtungen (w/m/d), in Teilzeit (70%) Der PARITÄTISCHE unterstützt seine Mitgliedsorganisationen durch Gründungs- und Organisationshilfen, Fachberatung, Fort- und Weiterbildung sowie landesweite Interessenvertretung. Ihre Aufgaben sind hierbei insbesondere Beratung zu allen Trägerfragen wie z. B. Betriebserlaubnis, Kinderschutz, Finanzierung, Arbeitssicherheit, Vertragsgestaltung, Datenschutz Erarbeitung von Stellungnahmen und politischen Positionspapieren, insbesondere zu aktuellen politischen Entwicklungen im Handlungsfeld Kita, sowie zu Gesetzesvorhaben der Landesregierung Informationsmanagement, insbesondere Erstellen von Fachinformationen und Newslettern Initiierung, Koordination und Moderation von Vernetzungs- und Beteiligungsprozessen Mitwirkung bei der strategischen und zukunftsweisenden Weiterentwicklung des Referats Lobbyarbeit und Vertretung des Verbands in Gremien auf Landes- und Bundesebene Wir wünschen uns eine professionelle und durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit der Fähigkeit zu selbstständigem, eigenverantwortlichem, strukturiertem sowie strategischem Handeln und innovativen Ideen Abgeschlossenes Hochschul- bzw. Fachhochschulstudium im sozialpädagogischen oder politischen Bereich. Bei Erfüllung der sonstigen Voraussetzungen auch vergleichbare schulische und berufspraktische Qualifikationen Berufserfahrung im geforderten Tätigkeitsfeld oder angrenzenden Aufgabengebieten Herausragende Moderations-, Kooperations- und Kommunikationskompetenz sowie Verhandlungsgeschick Hohe Motivation zur Einarbeitung in neue Themen und Aufgaben Bereitschaft zur fachlichen und konzeptionellen Entwicklung Reisebereitschaft Wir bieten Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einem modernen Verband Eine der Aufgabe entsprechende angemessene Vergütung nach TV-L, Entgeltgruppe 11 Eine zusätzliche Altersversorgung (ZVK) Flexible Arbeitszeiten Einarbeitung Fort- und Weiterbildung Für Vorabinformationen steht Ihnen Frau Sahin, Leitung Bereich Familie, Kinder und Migration (Tel. 0711 2155-120, sahin@paritaet-bw.de) zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail bis spätestens 01. Dezember 2022 an bewerbung@paritaet-bw.de. Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbungsunterlagen nicht verschlüsselt übertragen werden. Der PARITÄTISCHE Landesverband Baden-Württemberg e.V. Hauptstraße 28 | 70563 Stuttgart | www.paritaet-bw.de