mittelstandskarriere magazin

30/04/2021 | Im Fokus

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Derzeit möchten oder müssen viele Unternehmen Bewerbungsgespräche per Videokonferenz führen. Wenngleich dieser Trend durch die Corona-Pandemie im Jahr 2020 gestartet ist, wird uns das Bewerbungsgespräch per Videokonferenz weiterhin begleiten. Worauf man als Bewerber achten sollte, erklären wir hier.

Transportlogistiker (w/m/d)

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Transportlogistiker (w/m/d) im Unternehmen "Deutsche Bahn AG" in Dortmund - 13.01.2022


Arbeitgeber:

Deutsche Bahn AG

Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Anstellungsart:

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

13.01.2022

Gültig bis:

12.02.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Deutsche Bahn AG Transportlogistiker (w/m/d) Dortmund Erschienen: 13.01.2022 Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Qualifizierten Transportlogistiker im Güterverkehr für die DB Cargo AG am Standort Oberhausen für den Einsatzbereich Dortmund. Deine Aufgaben: Als Transportlogistiker stellst Du Güterzüge und Wagengruppen zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort bereit Gemeinsam mit Deinen Kollegen jonglierst Du dabei tausende Tonnen und überprüfst regelmäßig den Zustand von Bremsen, Wagen und Zügen Dein Arbeitsalltag ist sehr abwechslungsreich: Kundenkontakt, Streckenfahrten und auch Rangiertätigkeiten prägen ihn Du bekommst dabei Einblicke in die Werksgelände unserer Kunden im nördlichen und östlichen Ruhrgebiet Bei uns im Güterverkehr bist Du rund um die Uhr flexibel im Einsatz Dein Profil: Du hast eine abgeschlossene Berufsausbildung im eisenbahnspezifischen Bereich (z.B. als Lokführer oder Lokrangierführer) Dazu hast Du einen Führerschein für Eisenbahnfahrzeuge der Klasse A/B2 und konntest schon etwas Erfahrung im Rangierdienst gewinnen Idealerweise verfügst Du schon über die Qualifikation für das Betriebsverfahren FV-NE zum fahren auf Geländen von Nichtbundeseigenen-Eisenbahnen Schicht- und Wechseldienst, auch am Wochenende und an Feiertagen, machen Dir nichts aus. Gegenüber Kunden trittst Du selbstsicher, serviceorientiert und freundlich auf Benefits: Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene. Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.