mittelstandskarriere magazin

30/04/2021 | Im Fokus

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Derzeit möchten oder müssen viele Unternehmen Bewerbungsgespräche per Videokonferenz führen. Wenngleich dieser Trend durch die Corona-Pandemie im Jahr 2020 gestartet ist, wird uns das Bewerbungsgespräch per Videokonferenz weiterhin begleiten. Worauf man als Bewerber achten sollte, erklären wir hier.

Ähnliche Jobs

Ausbildung Immobilienkaufmann (w/m/d) 2022

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Ausbildung Immobilienkaufmann (w/m/d) 2022 im Unternehmen "Deutsche Bahn AG" in Hamburg - 14.01.2022


Arbeitgeber:

Deutsche Bahn AG

Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Anstellungsart:

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

14.01.2022

Gültig bis:

13.02.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Deutsche Bahn AG Ausbildung Immobilienkaufmann (w/m/d) 2022 Hamburg Erschienen: 14.01.2022 Die Deutsche Bahn ist eine der vielfältigsten Arbeitgeberinnen Deutschlands. Wir suchen jedes Jahr deutschlandweit über 3.000 Auszubildende in 50 Berufen, die mit uns gemeinsam noch besser werden wollen. Zum 1. September 2022 suchen wir Dich für die 3-jährige Ausbildung zum Immobilienkaufmann bei der DB Immobilien in Hamburg. Die Berufsschule befindet sich in Bochum (für eine Unterkunft ist gesorgt). Deine Aufgaben: Während Deiner Ausbildung zum Immobilienkaufmann wirst Du Profi für Mietverträge als auch Nebenkostenabrechnungen lernst Du, unsere Mieter in allen Fragen fachkundig zu beraten beauftragst Du Grünanlagenpflege, Winterdienste und andere Instandhaltungsmaßnahmen bei unseren Dienstleistern machst Du Dich mit der Büroflächenoptimierung vertraut erlernst Du, Umzugsvorhaben im Unternehmen zu koordinieren Dein Profil: Du hast die Schule (bald) erfolgreich beendet Du arbeitest gerne am PC und bist sicher im Umgang mit gängigen Programmen Du verfügst über eine gute Ausdrucksweise und schnelle Auffassungsgabe Du bist gewissenhaft und ein Teamplayer Benefits: Je nach Ausbildungsjahr zwischen 1.004 Euro und 1.208 Euro im Monat sowie ein 13. Monatsgehalt. Die Beschäftigungsbedingungen gelten für den weit überwiegenden Teil der Auszubildenden im DB Konzern. Wir bieten Dir 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen wie z.B. DB Job-Ticket für Deinen täglichen Arbeitsweg. Zuschuss bis 350 € monatlich. Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.