mittelstandskarriere magazin

30/04/2021 | Im Fokus

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Derzeit möchten oder müssen viele Unternehmen Bewerbungsgespräche per Videokonferenz führen. Wenngleich dieser Trend durch die Corona-Pandemie im Jahr 2020 gestartet ist, wird uns das Bewerbungsgespräch per Videokonferenz weiterhin begleiten. Worauf man als Bewerber achten sollte, erklären wir hier.

Ähnliche Jobs

Ingenieur Fahrzeugtechnik (w/m/d)

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Ingenieur Fahrzeugtechnik (w/m/d) im Unternehmen "Deutsche Bahn AG" in Hamburg - 14.01.2022


Arbeitgeber:

Deutsche Bahn AG

Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Rubriken des Jobangebotes:

Anstellungsart:

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

14.01.2022

Gültig bis:

13.02.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Deutsche Bahn AG Ingenieur Fahrzeugtechnik (w/m/d) Hamburg Erschienen: 14.01.2022 Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Ingenieur Fahrzeugtechnik für die DB Fernverkehr AG am Standort Hamburg. Deine Aufgaben: Als Ingenieur Fahrzeugtechnik kümmerst Du dich um die technische Entstörvorbereitung des ICE 1 und die Betreuung der Systeme Betriebsleittechnik, Zugsicherungssysteme, Fahrgastinformation und Diagnose der weiteren ICE Reihen Du gewährleistest einen optimalen technischen Fahrzeugzustand mit dem Ziel einer maximalen Verfügbarkeit der Fahrzeuge im Bereich des Werkebereichs Hamburg Du erarbeitest Abhilfemaßnahmen und komponentenbezogene Instandhaltungsberichte über typische Schadursachen von häufig auftretenden Problemen Das Festlegen von Einzelheiten des Instandhaltungsablaufes für frist- und bedarfsmäßige Arbeiten der zugeordneten Komponenten liegt in Deiner Verantwortung Du koordinierst die Instandhaltungsmaßnahmen an den Fahrzeugen in Zusammenarbeit mit den Werkstätten, den Fahrzeugherstellern, der Projektleitung und der Bauartverantwortung sowie des Ressourcenmanagements Zudem gewährleistest Du eine gezielte Unterstützung der Bauartverantwortung in Bezug auf Erhöhung der Betriebssicherheit und Zuverlässigkeit der Fahrzeuge bei möglichst spezifisch sinkenden Aufwendungen Bei der Erarbeitung von vertraglichen Grundlagen, Grundsätzen, Prozessen und Regelwerken für die Instandhaltung in den Fernverkehrsstandorten wirkst Du mit Dein Profil: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Fach-/ Hochschulstudium als Elektroingenieur oder vergleichbar Idealerweise bringst Du eine mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Instandhaltung, Produktion und technische Analyse mit Du hast ein besonderes Interesse für die Fahrzeugtechnik und deren Komponenten Du freust Dich darauf im Team zu arbeiten und der Zusammenhalt unter den Kollegen ist Dir wichtig Wenn Du Verbesserungspotential erkennst, sprichst Du die Dinge an Dein Profil runden Deine kommunikativen Fähigkeiten und ein sicheres und kompetentes Auftreten ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.