mittelstandskarriere magazin

29/06/2022 | Berufe

Der optimale Berufseinstieg: Mittelstand

Der optimale Berufseinstieg: Mittelstand

Noch immer wünschen sich viele AbsolventInnen einen gut bezahlten Job in einem großen Unternehmen mit starker Marke. Warum KMU-Arbeitgeber aus unserer Sicht jedoch die optimale Wahl für den Berufseinstieg sind, erläutern wir hier.

Expert Konfigurationsmanagement Digitale Schiene Deutschland (w/m/d)

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Expert Konfigurationsmanagement Digitale Schiene Deutschland (w/m/d) im Unternehmen "Deutsche Bahn AG" in Berlin, Frankfurt am Main - 26.04.2022


Arbeitgeber:

Deutsche Bahn AG

Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Anstellungsart:

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

26.04.2022

Gültig bis:

26.05.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Deutsche Bahn AG Expert Konfigurationsmanagement Digitale Schiene Deutschland (w/m/d) Berlin, Frankfurt (Main) Erschienen: 26.04.2022 Du willst an einem historisch einmaligen Vorhaben mitwirken und Deutschlands Bahnbetrieb in die digitale Zukunft begleiten? Hier kannst Du es - als Expert Konfigurationsmanagement Digitale Schiene Deutschland wirst Du zum Treiber für innovative Lösungen und erhältst eine einzigartige Chance: Du gestaltest Dein Thema von der Konzeption bis zur Umsetzung und baust zeitgleich einen der zukunftsweisendsten Bereiche in der Geschichte des Schienenverkehrs auf. Jetzt ist die spannendste Zeit einzusteigen! Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für das Konzernprogramm Digitale Schiene Deutschland für die DB Netz AG am Standort Berlin oder Frankfurt (Main). Deine Aufgaben: Du bist verantwortlich für die (Weiter-) Entwicklung von Prozessen und Vorgaben des Konfigurationsmanagements entlang des gesamten Lebenszyklus für Digitale Stellwerke (DSTW) Dabei übernimmst Du operative Aufgaben des Dokumenten- und Konfigurationsmanagements für DSTW Entwicklungs- sowie ausgewählte Bauprojekte Du bist Ansprechpartner für die Autoren von Anforderungsdokumentationen in prozessualen und formalen Fragen Außerdem evaluierst Du den Einsatz etablierter und/oder innovativer IT-Tools im Bereich des Anforderungs- / Konfigurationsmanagements und treibst deren (Weiter-) Entwicklung voran Als gestaltender Partner an der Schnittstelle zwischen IT und Fachbereich schreckst Du nicht davor zurück neue, innovative Wege zu beschreiten Dein Profil: Erfolgreich abgeschlossenes Studium als (Wirtschafts-)Ingenieur oder (Wirtschafts-)Informatiker oder durch entsprechende Berufserfahrung erworbene vergleichbare Qualifikation Du hast umfassende Kenntnisse im Konfigurationsmanagement und verfügst idealerweise auch über Kenntnisse im Anforderungsmanagement (IREB o.ä.) Idealerweise kennst Du das Bahn-Umfeld, vorzugsweise auch den Bereich der Leit- und Sicherungstechnik Der Umgang mit MS SharePoint ist Dir gut vertraut und auch JIRA, DOORS, HP-ALM und ähnlichen Tools sind Dir bekannt Mit unterschiedlichen Stakeholdern zu agieren und auf Augenhöhe zu kommunizieren ist für Dich selbstverständlich und als guter Netzwerker schätzt Du den Austausch mit verschiedenen Schnittstellen Eine hohe Eigenständigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität sowie ausgeprägte Teamfähigkeit runden Dein Profil ab Benefits: Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich. Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten. Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.