mittelstandskarriere magazin

12/07/2022 | Im Fokus

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

Ähnliche Jobs

Fachexperte Baueffizienz (w/m/d)

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Fachexperte Baueffizienz (w/m/d) im Unternehmen "Deutsche Bahn AG" in Berlin - 06.08.2022


Arbeitgeber:

Deutsche Bahn AG

Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Rubriken des Jobangebotes:

Anstellungsart:

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

06.08.2022

Gültig bis:

05.09.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Deutsche Bahn AG Fachexperte Baueffizienz (w/m/d) Berlin Erschienen: 06.08.2022 Deine Expertise beeinflusst die Abwicklung der Baumaßnahmen von morgen: Um eine robuste Infrastruktur für die DB Netz AG zu erreichen, ist sicherzustellen, dass auf hochbelasteten Strecken die Baumaßnahmen kapazitätsoptimiert geplant und umgesetzt werden. Hierbei sind die Ziele von kapazitätsschonendem und sperrzeitoptimierendem Bauen zu gewährleisten. Eine hohe Verfügbarkeit der Trassen, trotz umfangreicher Erneuerungsmaßnahmen, ist sicherzustellen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Fachexperte Baueffizienz für die DB Netz AG am Standort Berlin. . Deine Aufgaben: In der Planung berätst und unterstützt Du die Projektleitung und übernimmst die Anmeldung in den DB Systemen (PzE und BBPneo) ab der Konzeptionierungsphase in den Leistungsphasen 1-6 Du entwickelst kapazitätsoptimierte Planungsvarianten in Form einer Machbarkeitsbewertung und erstellst die baubetrieblichen Planungen von Weichen-, Schienen- und Gleiserneuerungen sowie gewerkeübergreifender Integration von Ausrüstungstechnik und koordinierst die Planungsbeteiligten Du begleitest die Projektleitung durch alle baubetrieblichen Planungsphasen und berätst Kollegen mit Deiner Erfahrung und Expertise Du wirkst im Vorfeld auf die Projektübergabe ein, um die Bündelungen von Projekten auf Jahresscheiben zu beeinflussen Du erstellst zudem Entscheidungsvorlagen bei Konflikten bzw. zur Variantenbetrachtung und verantwortest einen stichprobenartigen Soll-/Ist-Vergleich des Bauablaufes einschl. der Sicherungsmaßnahmen vor Ort Die Erarbeitung von Informations- und Präsentationsunterlagen ergänzen Deinen Aufgabenbereich Dein Profil: Basis Deines Werdegangs ist ein erfolgreich abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium zum Bauingenieur Du konntest bereits mehrjährige Berufserfahrung in der Planung von Infrastrukturprojekten sammeln und bringst Erfahrungen in der Abwicklung von Bauprojekten mit Du verfügst außerdem über analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie einen hohen Gestaltungswillen zur kapazitätsoptimierten Umsetzung unsere Bauprojekte Die enge Zusammenarbeit im Team bereitet Dir Freude und Du kannst Dich kommunikativ gut mit den Beteiligten vernetzen Zu Deinen Eigenschaften zählen eine hohe Ziel- und Ergebnisorientierung, Durchsetzungsfähigkeit, Selbständigkeit, Komplexitätsreduktion sowie eine hohe Umsetzungs- und Lösungsorientierung Du verfügst über tiefgehende Kenntnisse im Umgang mit Weg-Zeitdiagrammen (z.B. SOG) oder gleichwertigen Programmen zur Erstellung von Machbarkeitsstudien Du hast ein sicheres Auftreten in Arbeitsrunden und Teammeetings für die Erarbeitung der für die Tätigkeit erforderlichen Inhalte und Darstellung der Ergebnisse Benefits: Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich. Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.