Technisch-betrieblicher Planer Fahrbahn / Leit- und Sicherungstechnik / Oberleitung (w/m/d)

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Technisch-betrieblicher Planer Fahrbahn / Leit- und Sicherungstechnik / Oberleitung (w/m/d) im Unternehmen "Deutsche Bahn AG" in Würzburg - 06.08.2022


Arbeitgeber:

Deutsche Bahn AG

Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Anstellungsart:

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

06.08.2022

Gültig bis:

05.09.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Deutsche Bahn AG Technisch-betrieblicher Planer Fahrbahn / Leit- und Sicherungstechnik / Oberleitung (w/m/d) Würzburg Erschienen: 06.08.2022 Die DB Netz AG verantwortet als Schieneninfrastrukturunternehmen der Deutschen Bahn mit über 46.000 Mitarbeitern das rund 33.000 Kilometer lange Streckennetz. Damit stehen wir an der Spitze der europäischen Eisenbahninfrastrukturbetreiber für den Personen- und Güterverkehr. Als innovatives und zukunftsorientiertes Unternehmen schaffen wir die Voraussetzungen für eine sichere, umweltfreundliche und nachhaltige Mobilität und bilden das Rückgrat des Schienenverkehrs in Deutschland. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Technisch-betrieblicher Planer in den Bereichen Fahrbahn / Oberbau, Leit- und Sicherungstechnik (LST) und Oberleitung für die DB Netz AG am Standort Würzburg. Deine Aufgaben: Du übernimmst die technisch-betriebliche Planung, Durchführung und Steuerung von Oberleitungs-, LST- und Oberbau-Instandhaltungsmaßnahmen Die Frist- und qualitätsgerechte Erstellung von baubetrieblichen Anmeldungen liegt in Deiner Verantwortung Du übergibst Deine Planung an die Betra- und Sicherungsplanung (BuS) rechtzeitig und mit einer hohen Qualität, damit die Sicherungsplanung und Betra-Erstellung fristgerecht für Deine Maßnahme erfolgen kann Enge Zusammenarbeit mit den kaufmännischen und technischen Teamkollegen sowie mit den beteiligten Schnittstellenpartnern, vor allem Instandhaltung und Betra- und Sicherungsplanung Du stimmst Dich federführend bei Deiner Planung ab und legst die benötigten Maschinen, Werkzeuge sowie internen und externen Ressourcen unter Berücksichtigung von Steuerungs- und Budgetanforderungen fest Du erstellst Auswertungen und übernimmst die Dokumentation der Abschlussmeldung zur Identifizierung von Fehlerquellen und Verbesserungspotentialen Die Finalisierung und Übergabe der abgeschlossenen Planung in Form von einer Bauakte liegt in Deiner Hand Dein Profil: Du hast eine erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung, z.B. als Gleisbauer, Elektroniker, sowie die Qualifikation als Meister (IHK) / Techniker oder vergleichbar und verfügst über fundierte Kenntnisse in den Bereichen Oberleitung, Fahrbahn / Oberbau und Leit- und Sicherungstechnik Praktische Erfahrung in der Planung und Durchführung von Baumaßnahmen oder in der Instandhaltung hast Du bereits gesammelt Mit MS-Office-Anwendungen bist Du vertraut und verfügst idealerweise bereits über SAP R/3 Kenntnisse Du kommunizierst und organisierst sehr gerne Du verfügst über ein hohes Maß an Eigeninitiative, Stressresistenz sowie Teamfähigkeit Zudem bringst Du die Bereitschaft für den Erwerb erforderlicher Qualifikationen mit Deine hohe Einsatzbereitschaft, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise und ausgeprägte Qualitätsorientierung runden Dein Profil ab Benefits: Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie. Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.