Bauingenieur als Bauüberwacher Konstruktiver Ingenieurbau/Oberbau (w/m/d)

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Bauingenieur als Bauüberwacher Konstruktiver Ingenieurbau/Oberbau (w/m/d) im Unternehmen "Deutsche Bahn AG" in München, Augsburg - 20.09.2022


Arbeitgeber:

Deutsche Bahn AG

Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Anstellungsart:

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

20.09.2022

Gültig bis:

20.10.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Deutsche Bahn AG Bauingenieur als Bauüberwacher Konstruktiver Ingenieurbau/Oberbau (w/m/d) Augsburg, München Erschienen: 20.09.2022 Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Bauingenieur als Bauüberwacher Konstruktiver Ingenieurbau/Oberbau für die DB Station&Service AG am Standort Augsburg oder München. Deine Aufgaben: Als Bauüberwacher bist Du für die Überwachung der Infrastrukturprojekte im Bereich Oberbau bzw. konstruktiver Ingenieurbau zuständig Du nimmst alle Pflichten und Tätigkeiten des Bauüberwachers unter Beachtung der VV Bau und VV BAU-STE des Eisenbahn Bundesamtes wahr Als Spezialist für das faszinierende System Eisenbahn koordinierst Du den Baubetrieb und die Menschen auf Deiner Baustelle Darüber hinaus fällt die Überwachung und Gewährleistung der Sicherheit des Eisenbahnbetriebes, der Betriebssicherheit, des Sicherheits- und Gesundheitsplans sowie der allgemeinen Ordnung auf der Baustelle in Deinen Aufgabenbereich Du bist für die Termin-, Budget- und Qualitätsüberwachung der übertragenen Maßnahmen verantwortlich und überwachst bzw. beseitigst die bei der Abnahme der Leistungen festgestellten Mängel Die Durchführung des aktiven Nachtragsmanagements gehört ebenso zu Deinen Tätigkeiten wie die fortlaufende Dokumentation der Baumaßnahmen und die Übergabe der Projektdokumentation an den Anlagenverantwortlichen Außerdem wirkst Du bei der Vorbereitung, Durchführung und Protokollierung von (Teil-)Inbetriebnahmen mit Dein Profil: Du bringst einen (Fach-) Hochschulabschluss (Bachelor/Master/Diplom) als Bauingenieur oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit Du bist bereit eine Funktionsausbildung zum Bauüberwacher Bahn im Rahmen unserer Qualifizierung zu erwerben, sodass Du Schritt für Schritt in die verantwortungsvollen Aufgaben hineinwachsen kannst Dazu verfügst Du idealerweise über erste Berufserfahrung in der Bauleitung, in der Realisierung von Infrastrukturprojekten und/oder in der operativen Instandhaltung Fachwissen im Konstruktiven Ingenieurbau gehört ebenso zu Deinem Profil wie Kenntnisse in den Bereichen HOAI, VOB, VOL sowie den gültigen gesetzlichen Bestimmungen Für Dich zählen Flexibilität und Freude an der Arbeit direkt vor Ort auf den Baustellen Dein Durchsetzungsvermögen sowie Deine engagierte, zuverlässige und selbständige Arbeitsweise zeichnen Dich aus Darüber hinaus überzeugst Du durch Deine ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft sowie durch Dein Koordinations- und Kommunikationsgeschick Einen Führerschein Klasse B bringst Du mit (die Möglichkeit der Privatnutzung von Poolfahrzeugen (1% Regelung) bieten wir Dir zusätzlich an) Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.