Senior Berater Strategisches Change Management & Transformation (w/m/d)

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Senior Berater Strategisches Change Management & Transformation (w/m/d) im Unternehmen "Deutsche Bahn AG" in Berlin - 23.09.2022


Arbeitgeber:

Deutsche Bahn AG

Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Anstellungsart:

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

23.09.2022

Gültig bis:

23.10.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Deutsche Bahn AG Senior Berater Strategisches Change Management & Transformation (w/m/d) Berlin Erschienen: 23.09.2022 Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität – und uns als DB – erleben werden. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Senior Berater Strategisches Change Management & Transformation für die DB Station&Service AG am Standort Berlin. Dies ist ein "Wo Du Willst-Job": In Abstimmung mit Deiner Führungskraft kannst Du Deinen Arbeitsort innerhalb Deutschlands selbst disponieren und zwischen mobilem Arbeiten und Arbeiten im Büro wählen. Deine Aufgaben: Du begleitest Veränderungs- und Transformationsprozesse in den strategischen Top-Projekten der DB Station&Service AG im Schulterschluss mit den Projekt- und Programmleiter (aktuell z.B.BBZ (Bahnhofsbetriebszentrale) 4.0, Gastgeber-Service der Zukunft oder das Vorhaben der Hochleistungsnetze) Du übernimmst die Steuerung, Konzeption und Implementierung des Veränderungsmanagements in diesen strategischen Top-Projekten Du initiierst, konzipierst und koordinierst Projekte und Formate zur Weiterentwicklung der Führungs- und Unternehmenskultur sowie zur Förderung der geschäftsfeldinternen Zusammenarbeit im Sinne des End-to-End Prozesses Du übernimmst individuelle Beratungs- und Moderationsprozesse und stehst Change-Leadern, Programm- und Projektleitern bis zur Top-Management-Ebene und dem Vorstand der DB Station&Service AG als Berater und Coach zur Seite Die Entwicklung von zukunftsfähigen Arbeitswelten (Zusammenarbeit, Methoden, Arbeitsweisen) treibst Du mit Freude und Ideenvielfalt voran Du bringst Deine Perspektive und Deine Erfahrung in unser Team und den Bereich „Veränderungsmanagement & Personalentwicklung“ ein, um die Professionalisierung von Change im Geschäftsfeld weiter voranzutreiben Dein Profil: Dein Hochschulstudium (Diplom oder Master) der Psychologie, der Wirtschafts- oder Geisteswissenschaften oder mit vergleichbarem Abschluss hast Du erfolgreich abgeschlossen Wichtiger als der Studienschwerpunkt sind uns jedoch Dein Mindset und Deine Erfahrung, insbesondere in den Bereichen Veränderungsmanagement, Transformationsbegleitung und Coaching Du verfügst über mehrjährige (mind. 5 Jahre) relevante Erfahrung als Change-Manager, Transformationsmanager, Organisationsentwickler im Konzernumfeld und/oder einer Unternehmensberatung Du hast erfolgreich eine Ausbildung als (agiler) Organisationsentwickler/-berater, systemischer und/oder (agiler) Berater/ Coach durchlaufen Du besitzt ausgeprägte Coaching- und Moderationsfähigkeiten und hast ein umfangreiches Verständnis für Veränderungs- und Gruppendynamiken Du bringst fundierte Methodenkenntnisse im Kontext der (agilen) Organisations- und Kulturentwicklung sowie systemische Fähigkeiten mit Hands-On Mentalität ist Dir nicht fremd und Du verfügst über eine selbstgesteuerte, umsetzungsstarke und ergebnisorientierte Arbeitsweise Benefits: Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten. Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.