mittelstandskarriere magazin

01/02/2023 | Im Fokus

Werbeartikel im Marketing: Das spricht dafür und dagegen

Werbeartikel im Marketing: Das spricht dafür und dagegen

Klassische Werbeartikel im Marketing um neue Kunden und Mitarbeitende bleiben trotz aller digitalen Werbeformen eine lohnende Sache. Sie schaffen Aufmerksamkeit im persönlichen Kontakt und rücken den Werbetreibenden mit der eigenen marke ins rechte Licht. Die optimale Ergänzung zu digitalen Werbemaßnahmen.

Managementprogramm für angehende Führungskräfte im Kontext Infrastruktur (w/m/d)

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Managementprogramm für angehende Führungskräfte im Kontext Infrastruktur (w/m/d) im Unternehmen "Deutsche Bahn AG" in Frankfurt am Main - 25.01.2023


Arbeitgeber:

Deutsche Bahn AG

Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Anstellungsart:

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

25.01.2023

Gültig bis:

24.02.2023


Vereinfachter Anzeigentext:

Deutsche Bahn AG Managementprogramm für angehende Führungskräfte im Kontext Infrastruktur (w/m/d) Frankfurt (Main) Erschienen: 11.01.2023 Die DB Netz AG betreibt und unterhält mit 34.000 Kilometer das größte und komplexeste Schienennetz in Europa. Sie erstellt den Fahrplan und sorgt für einen sicheren Bahnbetrieb - und das für rund 39.000 Züge pro Tag. Mit innovativer Technik sowie gezielten Neu- und Ausbaumaßnahmen wird das Schienennetz der Zukunft kontinuierlich weiterentwickelt. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir dich für das Managementprogramm für angehende Führungskräfte der DB Netz AG am Standort Frankfurt (Main). In diesem Programm begleiten wir dich auf dem Weg hin zur Führungskraft. Gerne zeigen wir dir dazu einen kurzen Einblick: Managementprogramm Deine Aufgaben: Mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag nimmst du an unserem 24-monatigen Managementprogramm für zukünftige Führungskräfte teil Im Managementprogramm lernst du durch wechselnde Projekteinsätze mit einer Einsatzdauer von jeweils ca. sechs Monaten schnell die Struktur und das Kerngeschäft der DB Netz AG nicht nur kennen, sondern gestalten Du bist aufgefordert mit anzupacken und so einen Beitrag für das System Schiene zu leisten So wirst du fachlich auf deine zukünftige Rolle als Führungskraft vorbereitet, Schritt für Schritt übernimmst du die Verantwortung von der Projektsteuerung bis hin zur Projektleitung oder Interimsführungsfunktionen Deine Entwicklungsbegleiter fördern dich durch gezielte Projekteinsätze und definierte Bausteine, z.B. durch Peercoaching, Seminare, Perspektivgespräche und Vernetzungsformate - Sie geben dir konsequent Feedback und schaffen Klarheit zu beruflichen Perspektiven Dein Profil: Du weist ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium (Master, Diplom) auf, vorzugsweise mit den Schwerpunkten Wirtschaftswissenschaften, Verkehrswesen oder Ingenieurwesen Mindestens fünf Jahre relevante Berufserfahrung nach Studienabschluss bringst du mit, beispielsweise im strategischen Projektmanagement mit entsprechender Leitungsfunktion, in einer Führungsfunktion oder einer Beratertätigkeit Du hast einen ausgeprägten Gestaltungswillen, Mut zu entscheiden und willst Verantwortung übernehmen Du besitzt die notwendige Neugier, dich mit den komplexen Zusammenhängen des zukunftsweisenden Schienenverkehrs vertraut zu machen und machst dich stark für die operative Wertschöpfung. Die Kundenbrille ist dabei für dich handlungsleitend Du bringst die entsprechende IT-Affinität mit, um unsere Prozesse in Punkto Digitalisierung voranzubringen Dir gelingt es, komplexe Sachverhalte zielführend aufzubereiten, überzeugend zu präsentieren und kritische Diskussionen team- und ergebnisorientiert zu führen; mit Gesprächspartnern aller Ebenen kommunizierst du souverän Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.