mittelstandskarriere magazin

30/04/2021 | Im Fokus

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Derzeit möchten oder müssen viele Unternehmen Bewerbungsgespräche per Videokonferenz führen. Wenngleich dieser Trend durch die Corona-Pandemie im Jahr 2020 gestartet ist, wird uns das Bewerbungsgespräch per Videokonferenz weiterhin begleiten. Worauf man als Bewerber achten sollte, erklären wir hier.

Ähnliche Jobs

Rettungssanitäter / Gesundheits- und Krankenpfleger / Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Rettungssanitäter / Gesundheits- und Krankenpfleger / Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) im Unternehmen "DRK-Kreisverband Bonn e.V." in Bonn - 13.01.2022


Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Begleitung eines Kindes / Jugendlichen in seinem schulischen Alltag / Alltag in der Kita; Bereitstellung des organisatorischen Rahmens zur optimalen Aufnahme von Lerninhalten;...

Rubriken des Jobangebotes:

Anstellungsart:

Vollzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

13.01.2022

Gültig bis:

12.02.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Rettungssanitäter / Gesundheits- und Krankenpfleger / Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) Wir suchen Rettungssanitäter, Gesundheits- und Krankenpfleger, MFA (m/w/d) für die Begleitung von Kindern und Jugendlichen in Schulen und Kindertagesstätten. Werde jetzt Medizinisch-Fachliche Integrationsassistenz (m/w/d) beim DRK der Bundesstadt Bonn! Der DRK-Kreisverband Bonn e. V ist als Verband der freien Wohlfahrtspflege und der nationalen Hilfsgesellschaft seit mehr als 110 Jahren in Bonn tätig. „Im Zeichen der Menschlichkeit setzt sich das Deutsche Rote Kreuz für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein.“ Ihre Aufgaben: Begleitung eines Kindes/ Jugendlichen in seinem schulischen Alltag/ Alltag in der Kita Bereitstellung des organisatorischen Rahmens zur optimalen Aufnahme von Lerninhalten Unterstützung bei der sozialen Teilhabe Austausch und Kooperation mit Erziehern, Lehrern, Eltern, Fachkräften und Therapeuten Überwachung des gesundheitlichen Zustandes z.B. bei Diabetes Typ 1 Eigenverantwortliche medizinische Versorgung und pflegerische Betreuung Unterstützung und Anleitung des Kindes/ Jugendlichen im Umgang mit dessen Erkrankung Wir bieten: eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung Intensive fachliche Begleitung Flache Hierarchien und ein motiviertes, professionelles und gutgelauntes Team einen sicheren Arbeitsplatz mit einer leistungsgerechten Vergütung nach DRK - Reformtarifvertrag ein stabiles monatliches Gehalt auch in den Ferienzeiten 30 Urlaubstage sowie Fortbildungen im pädagogischen/ medizinischen Bereich Betriebsrente über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder Lohnfortzahlung im Krankheitsfall Verschiedene Mitarbeitervergünstigungen (Rahmenverträge mit Mobilfunkanbietern, Firmenfitness mit Urban Sports Club, TV-Streaming Service usw.) Ihr Profil: Ausbildung in einem der folgenden Bereiche oder vergleichbar: Rettungssanitäter, Gesundheits- und Krankenpfleger, MFA Interesse an der Arbeit mit einem jungen Menschen in seinem Bildungsumfeld gerne erste Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen oder Menschen mit Behinderung Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen sowie Reflektionsbereitschaft Sicherer Umgang mit medizinischen Themen Handeln im Einklang mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX vorrangig berücksichtigt. Im Rahmen des Bundesgleichstellungsgesetzes ist der DRK-Kreisverband Bonn e.V. bestrebt, den Anteil der Frauen – insbesondere auf höherwertigen Arbeitsplätzen – zu erhöhen und fordert deshalb Frauen besonders zu Bewerbungen auf. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen, bevorzugt per E-Mail an: bewerbung@drk-bonn.de Oder postalisch an: DRK Kreisverband Bonn e.V. z.H. Jessica Blessin Endenicher Straße 131 53115 Bonn