mittelstandskarriere magazin

01/02/2023 | Im Fokus

Werbeartikel im Marketing: Das spricht dafür und dagegen

Werbeartikel im Marketing: Das spricht dafür und dagegen

Klassische Werbeartikel im Marketing um neue Kunden und Mitarbeitende bleiben trotz aller digitalen Werbeformen eine lohnende Sache. Sie schaffen Aufmerksamkeit im persönlichen Kontakt und rücken den Werbetreibenden mit der eigenen marke ins rechte Licht. Die optimale Ergänzung zu digitalen Werbemaßnahmen.

Ähnliche Jobs

Facharzt /-ärztin (m/w/d) für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Facharzt /-ärztin (m/w/d) für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im Unternehmen "Evangelische Stiftung Alsterdorf - Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf gGmbH" in Hamburg - 25.01.2023


Stellenanzeigen Kurztext:

Durchführung der Diagnostik und Behandlung im Eltern-Kind-Setting ggfls. unter Supervision durch die Oberärztin; Kooperation mit dem multiprofessionellen Team; Mitverantwortung für die ökonomischen Rahmenbedingungen;...

Rubriken des Jobangebotes:

Anstellungsart:

Teilzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

25.01.2023

Gültig bis:

24.02.2023


Vereinfachter Anzeigentext:

Willkommen in der Evangelischen Stiftung Alsterdorf. Als diakonisches Dienstleistungsunternehmen in Norddeutschland mit rund 6.500 Mitarbeitenden sind wir schwerpunktmäßig in den Bereichen Ein­glie­de­rungshilfe, Bildung und Medizin tätig. miteinanders steht bei uns für miteinander arbeiten, voneinander lernen, füreinander einstehen und auch mal in andere Richtungen zu schauen. miteinanders heißt für uns, individuelle Stärken und ein kollegiales Miteinander zu vereinen, um zusammen Besonderes zu schaffen. Wir suchen Sie in Hamburg Alsterdorf ab sofort als Facharzt/-ärztin (m/w/d) für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik Ihr Arbeitsplatz Wir bieten ein in Deutschland einzigartiges Behandlungsangebot für Kinder im Säuglings-, Kleinkind- und Vorschulalter im Eltern-Kind-Setting an. Auf 36 voll- und 16 teilstationären Behandlungsplätzen werden Kinder zwischen 0 und 14 Jahren zusammen mit einem Elternteil aufgenommen und be­han­delt. In Kooperation mit der Abteilung für Psychiatrie und dem Werner Otto Institut (WOI, Sozial­pä­di­atrisches Zentrum) werden 10 Eltern integriert, stationär behandelt bzw. kinderpsychiatrische Be­hand­lungen von Kindern mit Entwicklungsverzögerungen oder Behinderungen durchgeführt. Die Abteilung befindet sich stetig im Aufbau und Wandel. Neben baulichen Veränderungen (aktuell ist der Stations­betrieb auf 22 voll- 8 teilstationäre Plätze begrenzt) wird ein DBT-Behandlungskonzept für das Eltern-Kind-Setting erarbeitet und implementiert. Ihre Aufgaben Durchführung der Diagnostik und Behandlung im Eltern-Kind-Setting ggfls. unter Supervision durch die Oberärztin Kooperation mit dem multiprofessionellen Team Mitverantwortung für die ökonomischen Rahmenbedingungen Sie bringen mit Fortgeschrittene oder abgeschlossene Facharztweiterbildung KJPPP Freude am Umgang mit psychisch kranken Kindern und ihren Eltern Kommunikative Persönlichkeit mit guter Teamfähigkeit und wertschätzender Grundhaltung Freude an innovativem Denken und Handeln Interesse an multiprofessioneller Zusammenarbeit im Team und mit kooperierenden Einrichtungen Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns. Wir bieten Ihnen Außergewöhnliches und abwechslungsreiches Arbeitsfeld in der Kinder- und Jugendpsychiatrie in enger Zusammenarbeit mit Erwachsenenpsychiatrie und Pädiatrie (WOI) Attraktive und flexible Arbeitszeitmodelle – passend zu Ihrer Lebenssituation Gute Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Geringe Dienstbelastung, da keine Akut- oder Sektorversorgung Gutes Arbeitsklima in einem erfahrenen und engagierten multiprofessionellen Team Betriebliche Altersversicherung (EZVK), Zuschuss und Vergünstigungen auf verschiedene Leis­tungen wie z.B. das HVV ProfiTicket, gesundheits- und umweltfreundliches Jobrad-Leasing sowie sport­liche und kulturelle Freizeitaktivitäten in Hamburg Persönliche Karriereplanung und berufliche Entwicklungsmöglichkeit Vergütung: Vergütung in Anlehnung an Marburger Bund Arbeitsbeginn: Ab sofort oder nach Absprache Befristung: Unbefristet Arbeitszeit: Teilzeit ab 50% und Vollzeit Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Jobportal unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Fragen beantwortet Ihnen gern: Michael Schmitz Geschäftsführung Telefon: 040 5077 3309 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Portal. Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf gemeinnützige GmbH Kennziffer: 23-EKA-00047 www.evangelisches-krankenhaus-alsterdorf.de www.alsterdorf.de