mittelstandskarriere magazin

12/07/2022 | Im Fokus

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

Ähnliche Jobs

Bereichsleiter Shared Service (m/w/d)

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Bereichsleiter Shared Service (m/w/d) im Unternehmen "GGEW GRUPPEN- GAS- UND ELEKTRIZITÄTSWERK BERGSTRASSE AKTIENGESELLSCHAFT" in Frankfurt am Main, Mannheim, Heidelberg, Darmstadt, Bensheim - 18.07.2022


Stellenanzeigen Kurztext:

Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Leitung sowie Weiterentwicklung der rund 30 Mitarbeiter (m/w/d) und Führungskräfte, als auch die Koordination sowie kontinuierliche operative und strategische Weiterentwicklung der Leistungen, Struk;...

Anstellungsart:

Vollzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

18.07.2022

Gültig bis:

17.08.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Bereichsleiter Shared Service (m/w/d) Standort ?Bensheim Ihre Zukunft bei der GGEW AG - Wechseln Sie jetzt in unser Team! Energie, Telekommunikation, Mobilität und Infrastruktur. Das sind die Themen, die wir bei der GGEW AG kundennah, zukunftsorientiert und nachhaltig vorantreiben. Als kom­munaler Energiedienstleister mit Sitz im südhessischen Bensheim mit Standort in Lorsch, bieten wir unseren rund 140.000 Kunden in Deutschland einen Rundumservice mit Strom und Gas - und den Menschen, Betrieben und Organisationen in der Region Bergstraße Sicherheit: mit zuverlässiger Trinkwasserversorgung, dem Aus­bau des Glas­fasernetzes sowie schnellen Internetverbindungen, Ladestationen für Elektrofahrzeuge - und der gren­zen­losen Energie unserer Mitarbeitenden. Als Treiber der Energiewende investieren wir darüber hinaus massiv in Photovoltaik und Windenergieanlagen. Außerdem sind wir Betreiber der Bensheimer Bäder und haben die Betriebsführung des Lorscher Waldschwimm­bades übernommen. Was die Menschen bei der GGEW vereint: der Wille, immer digitaler, CO2-neutraler und serviceorientierter zu werden. Auch Sie haben Lust, wichtige Zukunftsthemen bei uns voranzutreiben? FÜR UNSEREN BEREICH SHARED SERVICE AM STANDORT BENSHEIM SUCHEN WIR SIE ALS UNTERSTÜTZUNG. Ihre Hauptaufgaben Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Leitung sowie Weiter­entwicklung der rund 30 Mitarbeiter (m/w/d) und Führungskräfte, als auch die Koordination sowie kontinuierliche operative und stra­tegische Weiterentwicklung der Leistungen, Strukturen des neu aufgestellten Shared Service Bereiches (SSG) und dessen Prozesse Sie treiben die Prozesse zum flexiblen, kunden­orientierten und effizient wie prozess­optimal aufgestellten Shared-Service-Bereich; Organisation, Kontrolle und Abwicklung der Abrechnungsprozesse einschließlich der Jah­res­verbrauchsabrechnung, des Forderungs­managements, der Wechselprozesse sowie der Marktkom­munikation; Sie verantworten das Budget, die Prozessoptimierung und die Service-Qualität Sie übernehmen die Planung des operativen Tagesgeschäfts unter Berücksichtigung der Kennzahlen (z. B. Cost-to-Serve) Sie sorgen für eine enge, bereichsübergreifende Kooperation mit allen relevanten Organisationseinheiten Sie bauen Abrechnungsdienstleistungen für neue Geschäftsfelder auf und entwickeln diese Sie kümmern sich proaktiv um die Umsetzung der Anforderungen des Gesetzgebers und der Bundesnetzagentur; sorgen für Koordinierung, Planung und Durchführung von projektbasier­ten Umstellungs-/Mi­gra­tionsprozessen entsprechend der gesetzlichen/ggf. neuen energiewirtschaftlichen und regulatorischen Anforderungen Sie steuern die Datenanalyse und -auswer­tung sowie das erforderliche interne und externe Reporting Sie übernehmen die Steuerung von eingesetzten externen Dienstleistern Sie unterstützen bei der Weiterentwicklung der Produkt- und Servicelandschaft Ihr Profil Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches, technisches oder energiewirtschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation mit Fundierte Abrechnungserfahrung im Massenkundengeschäft, z. B. aus der Energiewirtschaft, Telekommunikation etc. helfen Ihnen in ihrer Position erfolgreich zu wirken Mehrjährige Führungserfahrung als Bereichs-/Abteilungsleiter:in bringen Sie idealerweise mit Gutes IT-Know-how, nachweisbare digitale Kompetenz; gerne mit Kenntnissen in Schleupen sowie Kenntnisse im Zusammen­hang mit Datenbankauswertungen sind von Vorteil Von Vorteil ist auch ein energiewirtschaf­tliches Fachwissen, insbesondere Kenntnis der Abläufe in der Energieabrechnung und der Marktkom­munikation Weiterhin werden Ihnen Erfahrungen im Lean Management mit Expertise in Prozessex­zellenz/Prozesscontrolling helfen GUT VERSORGEN? KÖNNEN WIR! UNSERE BENEFITS Flexibel arbeiten: Wir fördern Work-Life-Balance mit zeitgemäßen Arbeitszeitmodellen, Desk Sharing und der (positionsabhängigen) Option, teilweise im Homeoffice zu agieren, und das bei attraktiver Vergütung und Zusatzleistungen (laut Tarifvertrag TV-V). Wohlfühlklima: Bei uns geht es überaus kollegial und menschlich zu; wir kommunizieren offen über flache Hierarchieebenen hinweg. Gut ankommen: Pkw-Parkplätze am Standort Bensheim, dazu sind wir Partner von BusinessBike. Förderlich: Wir unterstützen berufliche Ambitionen und Weiterbildungen. Kommen, um zu bleiben: Wir wachsen weiter, bieten Jobsicherheit und ein berufliches Zuhause. Und vieles mehr: Von teilfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge bis zur Gesundheitsförderung halten wir weitere attraktive Sozialleistungen für Sie parat. neugierig? Sie teilen unsere Leidenschaft für die Region, den Klimaschutz und die Energiewende? Dann schicken Sie Ihre Bewerbung gleich und bitte ausschließlich online auf den Weg zu uns. Sie haben noch Fragen? Wir freuen uns auf Sie! Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Holger Schwarz Tel: 06251 1301-311 holger.schwarz-extern@ggew.de