mittelstandskarriere magazin

12/07/2022 | Im Fokus

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

Ähnliche Jobs

Kaufmännischer Asset Manager (m/w/d) - Erneuerbare Energien

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Kaufmännischer Asset Manager (m/w/d) - Erneuerbare Energien im Unternehmen "GGEW GRUPPEN- GAS- UND ELEKTRIZITÄTSWERK BERGSTRASSE AKTIENGESELLSCHAFT" in Frankfurt am Main, Mannheim, Heidelberg, Darmstadt, Lorsch - 18.07.2022


Stellenanzeigen Kurztext:

Die Erzeugung regenerativer Energien ist abhängig von Sonneneinstrahlung und Windverhältnissen – das wissen Sie und achten mit Ihren Kolleginnen und Kollegen auf ein leistungsfähiges Energieanlagenportfolio;...

Rubriken des Jobangebotes:

Anstellungsart:

Vollzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

18.07.2022

Gültig bis:

17.08.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Kaufmännischer Asset Manager (m/w/d) - Erneuerbare Energien Standort Lorsch Ihre Zukunft bei der GGEW AG - Wechseln Sie jetzt in unser Team! Energie, Telekommunikation, Mobilität und Infrastruktur. Das sind die Themen, die wir bei der GGEW AG kundennah, zukunftsorientiert und nachhaltig vorantreiben. Als kom­munaler Energiedienstleister mit Sitz im südhessischen Bensheim mit Standort in Lorsch, bieten wir unseren rund 140.000 Kunden in Deutschland einen Rundumservice mit Strom und Gas - und den Menschen, Betrieben und Organisationen in der Region Bergstraße Sicherheit: mit zuverlässiger Trinkwasserversorgung, dem Aus­bau des Glas­fasernetzes sowie schnellen Internetverbindungen, Ladestationen für Elektrofahrzeuge - und der gren­zen­losen Energie unserer Mitarbeitenden. Als Treiber der Energiewende investieren wir darüber hinaus massiv in Photovoltaik und Windenergieanlagen. Außerdem sind wir Betreiber der Bensheimer Bäder und haben die Betriebsführung des Lorscher Waldschwimm­bades übernommen. Was die Menschen bei der GGEW vereint: der Wille, immer digitaler, CO2-neutraler und serviceorientierter zu werden. Auch Sie haben Lust, wichtige Zukunftsthemen bei uns voranzutreiben? FÜR UNSEREN BEREICH ERNEUERBARE ENERGIEN AM STANDORT LORSCH SUCHEN WIR SIE ALS UNTERSTÜTZUNG. Ihre Hauptaufgaben Hier sorgen Sie für frischen Wind und sonnige Aussichten Ihr Weg führt Sie in unseren Bereich „Erneuerbare Energien“, in dem wir die Energiewende aktiv mitgestalten: durch umfangreiche Investitionen in Photovoltaik und Windenergie. Innerhalb dieses noch jungen, überaus dynamischen Geschäfts­bereichs ergänzen Sie das Team „Kaufmän­nisches & technisches Asset Management“, in dem wir unser Beteiligungsportfolio an den Anlagen zur Gewinnung regenerativer Energien steuern und kontinuierlich ausbauen. Und genau hier kommen Sie ins Spiel! Die Erzeugung regenerativer Energien ist abhängig von Sonneneinstrahlung und Windverhältnissen – das wissen Sie und achten mit Ihren Kolleginnen und Kollegen auf ein leistungsfähiges Energieanlagenportfolio. Demnach richten Sie Ihren Blick auf verschiedene Standorte und Projektgrößen, wenn Sie entweder schlüsselfertige Anlagen ins Portfolio aufnehmen oder eigene Anlagen projektseitig entwickeln. Und auch die Performance der bestehenden Anlagen überwachen Sie aus kaufmännischer Sicht. Sie sehen: eine ebenso anspruchsvolle wie sinnstiftende Tätigkeit mit breiten Gestaltungsmöglichkeiten, die Abwechslung pur verspricht! Ob Sie die Wirtschaftlichkeits- und Liquiditätsplanung bzw. die Due Diligence und Transaktion des jeweiligen Projekts unterstützen, die kaufmännische Steuerung übernehmen, die eingebundenen Dienstleister koordinieren oder Optimierungsmaßnahmen identifizieren: Ihre Aufgaben sind vielfältig. Und auch das Claim-Management (u. a. Gewährleistungsansprüche) und die Überwachung und Analyse von Erzeugungs- und Betriebsdaten sind wichtige Eckpfeiler Ihrer Position. Ihr Profil Hieraus ziehen Sie Ihre Energie Abgeschlossenes Studium, möglichst der Energiewirtschaft, des Wirtschafts­inge­nieurwesens oder der Betriebswirtschafts­lehre Berufs- und Projekterfahrung im Themenfeld „Erneuerbare Energien“, bevorzugt mit Fokus auf Windenergie- und Photovoltaikanlagen Von Vorteil: Kenntnisse in der projektseitigen Entwicklung und Planung der Energieanlagen, vor allem mit Blick auf planungsrechtliche und wirtschaftliche Machbarkeit Routinierter Umgang mit MS Office Und persönlich? Freuen wir uns auf eine kommunikationssichere und strukturiert vorgehende Persönlichkeit, die zeitlich flexibel ist und für das Klima und unsere wichtige Mission gerne die Extrameile geht. GUT VERSORGEN? KÖNNEN WIR! UNSERE BENEFITS Flexibel arbeiten: Wir fördern Work-Life-Balance mit zeitgemäßen Arbeitszeitmodellen, Desk Sharing und der (positionsabhängigen) Option, teilweise im Homeoffice zu agieren, und das bei attraktiver Vergütung und Zusatzleistungen (laut Tarifvertrag TV-V). Wohlfühlklima: Bei uns geht es überaus kollegial und menschlich zu; wir kommunizieren offen über flache Hierarchieebenen hinweg. Gut ankommen: Pkw-Parkplätze am Standort Bensheim, dazu sind wir Partner von BusinessBike. Förderlich: Wir unterstützen berufliche Ambitionen und Weiterbildungen. Kommen, um zu bleiben: Wir wachsen weiter, bieten Jobsicherheit und ein berufliches Zuhause. Und vieles mehr: Von teilfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge bis zur Gesundheitsförderung halten wir weitere attraktive Sozialleistungen für Sie parat. neugierig? Sie teilen unsere Leidenschaft für die Region, den Klimaschutz und die Energiewende? Dann schicken Sie Ihre Bewerbung gleich und bitte ausschließlich online auf den Weg zu uns. Sie haben noch Fragen? Wir freuen uns auf Sie! Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Holger Schwarz Tel: 06251 1301-311 holger.schwarz-extern@ggew.de