mittelstandskarriere magazin

30/04/2021 | Im Fokus

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Derzeit möchten oder müssen viele Unternehmen Bewerbungsgespräche per Videokonferenz führen. Wenngleich dieser Trend durch die Corona-Pandemie im Jahr 2020 gestartet ist, wird uns das Bewerbungsgespräch per Videokonferenz weiterhin begleiten. Worauf man als Bewerber achten sollte, erklären wir hier.

Ähnliche Jobs

ERP - Projektmanager (m/w/d) mit Schwerpunkt Logistik

Weitere Infos zur Stellenanzeige

ERP - Projektmanager (m/w/d) mit Schwerpunkt Logistik im Unternehmen "Goldbeck GmbH" in Vöhringen - 23.12.2021


Arbeitgeber:

Goldbeck GmbH

Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Identifikation und Umsetzung von Aktivitäten zur Optimierung unserer Materialflussprozesse unter Einbezug des ERP-Systems; Prozesskoordinator für unser ERP-System im Schwerpunktbereich Logistik; Übernahme von Projekten zur Optimierung;...

Anstellungsart:

Vollzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

23.12.2021

Gültig bis:

22.01.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Job-ID 5899 GOLDBECK realisiert zukunftsweisende Immobilien in Europa. Wir verstehen Gebäude als Produkte und bieten alle Leistungen aus einer Hand: vom Design über den Bau bis zu Services im Betrieb. Aktuell beschäftigt unser Familienunternehmen rund 8.500 Mitarbeitende an 88 Standorten bei einer Gesamtleistung von 4,1 Mrd. Euro. Unser Anspruch „building excellence“ steht dabei für Spitzenleistungen beim Planen, Bauen und Betreiben sowie die Weiterentwicklung unserer Talente – Zukunftsfähigkeit inklusive. Die Qualität unserer GOLDBECK-Bau- und Betonelemente wird durch unsere Mitarbeiter sowie durch moderne Produktionsanlagen und -prozesse in unseren Fertigungsbetrieben gesichert. ERP-Projektmanager (m/w/d) mit Schwerpunkt Logistik Vöhringen (bei Ulm) Aufgaben Identifikation und Umsetzung von Aktivitäten zur Optimierung unserer Materialflussprozesse unter Einbezug des ERP-Systems Prozesskoordinator für unser ERP-System im Schwerpunktbereich Logistik Übernahme von Projekten zur Optimierung der gesamten logistischen Abläufe im Werk (z.B. Einführung eines Milk-Runs) Erstellung von Trainingsdokumenten sowie Durchführung von Schulungen für Endanwender in unserem ERP-System Zentraler Ansprechpartner für die ERP-Anwender in der Logistik (1st-level Support) Profil Abschluss eines fachspezifischen Studiums (Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik etc.) oder einer vergleichbaren Ausbildung mit Schwerpunkt Logistik Berufserfahrung in der Logistik und/oder der IT mit Schwerpunkt Logistik Ausgeprägte Kenntnisse über integrierte ERP-Systeme, idealerweise Microsoft Dynamics AX Hohe IT-Affinität und Spaß an Digitalisierung Verantwortungsbewusste, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise in Verbindung mit Durchsetzungsstärke Offene und klare Kommunikation sowie überzeugendes Auftreten Benefits Wir bieten interessante Angebote für die betriebliche Altersvorsorge. Ändert sich die persönliche Situation, zum Beispiel durch Kinderbetreuung oder die Pflege von Angehörigen, kann die Arbeitszeit für einen vereinbarten Zeitraum verändert werden. Familien mit Kindern im Kleinkindalter erhalten einen Betreuungszuschuss von jährlich bis zu 600 Euro pro Kind. Unser Einarbeitungs­programm ist modular aufgebaut und wird für jeden neuen Kollegen individuell gestaltet. Neben der Einarbeitung in der jeweiligen Abteilung und dem ‚Training on the Job’ umfasst es auch GOLDBECK-spezifische Seminare. So stellen wir sicher, dass Einsteiger – egal ob Berufsstarter oder Berufserfahrene – bestens mit dem notwendigen Wissen versorgt werden. Frischgebackenen Eheleuten und jungen Eltern schenken wir 300 Euro. Unsere Gesundheit ist kostbar und soll erhalten bleiben. Deshalb sorgen wir in unseren Werken und an den PC-Arbeitsplätzen für ergonomische und sichere Arbeitsbedingungen. Mit Präventions- und Beratungsangeboten zu den Themen Sucht und Stress helfen wir, Belastungssituationen zu meistern. Im Rahmen des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM) unterstützen wir Mitarbeiter bei der Wiederaufnahme ihrer Tätigkeit nach längerem krankheitsbedingten Ausfall. Bei GOLDBECK sind alle Mitarbeiter am Unternehmenserfolg beteiligt. Neben dem jährlichen Inflationsausgleich erhalten alle Mitarbeiter zusätzlich zu ihrem festen Entgelt einen Gewinnbonus, der sich aus dem Unternehmenserfolg des vergangenen Geschäftsjahres errechnet. In bestimmten Positionen zahlen wir eine zusätzliche Gewinnbeteiligung, die vom persönlichen Erfolg und dem Erfolg der jeweiligen Unternehmenseinheit abhängt. Wenn es die Tätigkeit erlaubt, können Sie nach Rücksprache mit dem/der Vorgesetzten auch mobil arbeiten. Unsere Kinder sind das Wichtigste in unserem Leben und nur, wenn wir sie in liebevollen Händen wissen, können wir uns auf unsere Arbeit konzentrieren. An den Standorten Bielefeld und Hirschberg haben wir deshalb unter dem Namen „GOLDBECKchen“ Angebote zur betrieblichen Kinderbetreuung geschaffen. Wir bieten ein „Mitarbeiter werben Mitarbeiter“-Programm mit attraktiven Prämien an. Wir fördern unsere Mitarbeiter in allen Phasen ihres Berufslebens. Pro Jahr bietet der GOLDBECK Campus über 350 Schulungen und Seminare an. Dabei geht es sowohl um die fachliche wie methodische und persönliche Weiterentwicklung. Interne und externe Referenten schaffen gemeinsam ein facettenreiches Angebot. Auch längere Auszeiten im Rahmen eines Sabbaticals sind grundsätzlich möglich. Mit dem team-Newsletter und dem team-Magazin informieren wir alle Mitarbeiter über aktuelle Entwicklungen GOLDBECKweit. GOLDBECK setzt bereits seit 1984 auf die Beteiligung seiner Mitarbeiter. Das bedeutet: Alle GOLDBECKer, die mindestens ein Jahr im Unternehmen sind, können Unternehmensanteile kaufen. Zusammen sind wir GOLDBECK. Um den Teamgeist zu fördern, veranstalten wir Teamevents, Weihnachtsfeiern und unsere traditionellen Sommerfeste, zu denen Partner und Familie herzlich eingeladen sind. Auch standortübergreifendes Kennenlernen und Vernetzen fördern wir mit verschiedenen Veranstaltungen. Seit vielen Jahren gibt es bei GOLDBECK die Vertrauensarbeitszeit im Angestelltenbereich. Ist Mehrarbeit angefallen, klären Mitarbeiter und Vorgesetzter, wie ein Ausgleich erfolgen kann. Fahrtkostenzuschuss ÖPNV Interessiert? Dann bewerben Sie sich online unter Angabe der Job-ID auf www.goldbeck.de/karriere Oder rufen Sie uns an: Herr Heeren | +49 7306 35980 4800 GOLDBECK Betonelemente Süd GmbH Werner-von-Siemens-Straße 5 89269 Vöhringen