mittelstandskarriere magazin

12/07/2022 | Im Fokus

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

Ähnliche Jobs

IX-Redakteur (m/w/d) /-Volontär (m/w/d) für professionelle IT

Weitere Infos zur Stellenanzeige

IX-Redakteur (m/w/d) /-Volontär (m/w/d) für professionelle IT im Unternehmen "Heise Medien GmbH & Co. KG" in Hannover - 22.11.2022


Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Du schreibst und redigierst spannende Artikel für das iX-Magazin und heise online – von der umfassenden Hintergrundrecherche bis zu aktuellen News; Dazu beobachtest Du technische Entwicklungen, erkennst Trends und arbeitest Dich in neue Themen ein;...

Anstellungsart:

Vollzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

22.11.2022

Gültig bis:

22.12.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

iX-Redakteur (m/w/d) / -Volontär (m/w/d) für professionelle IT iX-Redakteur (m/w/d) / -Volontär (m/w/d) für professionelle IT Du intere­ssierst Dich für das, was die IT am Laufen hält? Hast Spaß daran, die neuesten Ent­wicklungen zu verfolgen, sie mit Fachleuten zu diskutieren und einer treuen Leserschaft zu ver­mitteln? Kannst zwischen Wortwitz, Codezeilen und Corporate Jargon balancieren? Dann suchen wir Dich für iX das Heise-Magazin für professionelle IT – egal, ob Du Journalist (m/w/d) IT-Profi (m/w/d) oder Quer­einsteiger (m/w/d) bist. Deine Aufgaben Du schreibst und redigierst spannende Artikel für das iX-Magazin und heise online – von der umfassenden Hintergrund­recherche bis zu aktuellen News. Dazu beobachtest Du technische Ent­wicklungen, erkennst Trends und arbeitest Dich in neue Themen ein, um Inhalte fundiert beurteilen zu können. Du akquirierst, betreust und redigierst Fachautoren, um ihr Know-how an unsere Leser weiterzugeben. Darüber hinaus packst Du mit an bei der Modernisierung von iX und der Weiter­entwicklung von Heise Medien. Was wir erwarten Interesse an moderner, professioneller IT, von DevOps über Netzwerk­management bis zur Cloud. Vielleicht hast Du schon Erfahrung in diesem Bereich gesammelt, ansonsten helfen wir Dir bei der Einarbeitung. Neugier und die Bereitschaft, viel Neues zu lernen – besonders, wenn Du aus einem fach­fremden Gebiet einsteigst. Als Redakteur (m/w/d) bringst Du journa­listische Berufs­erfahrung mit, idealer­weise im IT-Bereich. Als Quer­einsteiger (m/w/d) lernst Du bei uns das journa­listische Handwerk in einem Volontariat. Was wir bieten Flexible Arbeits­zeiten, mobiles Arbeiten, flache Hierarchien sowie viel Freiheit bei der Wahl Deiner Themen und der Umsetzung Deiner Ideen. Dabei kannst Du auf unser umfangreiches Netzwerk an Fachleuten zurück­greifen. Zusammen­arbeit: Um tolle Inhalte zu produzieren, ziehen wir alle an einem Strang. Du kannst jederzeit auf Unter­stützung zählen. Wissen, Kontakte und Hilfe­stellungen werden geteilt, auch über die Redaktion hinaus. MacBook, Linux- oder Windows-Rechner – Du hast die Wahl. Viele Möglich­keiten zur Weiter­bildung und kostenloser Zugang zu allen Heise-Zeitschriften, -Konferenzen und -Workshops. Tarif­gehalt, Urlaubs- und Weihnachts­geld, betriebliche Alters­vorsorge und Karriere­chancen in einem wachsenden Medien­unternehmen. Haben wir Dich neugierig gemacht? Lerne uns im Video kennen und besuchen Sie uns auf Xing und Kununu. Dein Ansprechpartner Dr. Oliver Diedrich, Chefredakteur iX Tel.: 0511 5352-616 Bitte bewirb Dich online: karriere.heise-gruppe.de Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Bei uns ist jede Person, unab­hängig des Geschlechts, der Natio­nalität oder der ethnischen Herkunft, der Religion oder der Welt­anschauung, einer Behinderung, des Alters sowie der sexuellen Identität willkommen. Heise Medien GmbH & Co. KG (Karl-Wiechert-Allee 10, 30625 Hannover) Heise Medien steht für hoch­wertigen, unab­hängigen Journalismus und ausge­prägte Kompetenz in IT und Technologie. Mit unseren renommierten Print-, Online- und Mobil-Angeboten wie c’t, iX, Technology Review, Mac & i, c’t Foto­grafie, Make und heise online infor­mieren wir im Interesse unserer Leser über die neuesten Produkte, Technologien und Trends – kritisch, fundiert und aktuell.