mittelstandskarriere magazin

12/07/2022 | Im Fokus

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

Ähnliche Jobs

Mitarbeiter/-in (w/m/d) für die Stabsstelle "Strategie und Kommunikation"

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Mitarbeiter/-in (w/m/d) für die Stabsstelle "Strategie und Kommunikation" im Unternehmen "Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement" in Wiesbaden - 23.09.2022


Stellenanzeigen Kurztext:

Organisatorische und administrative Unterstützung der Stabsstelle Strategie und Kommunikation; Bürgerkommunikation (telefonischer und E-Mail-Bürgerservice); Distribution und Betreuung von Publikationen und Give-aways (Betreuung von Produktion;...

Anstellungsart:

Vollzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

23.09.2022

Gültig bis:

23.10.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Hessen Mobil ist die moderne und innovative Verwaltung des Landes Hessen mit vielfältigen Aufgaben im gesamten Straßen- und Verkehrswesen. Mit Erfahrung, Pioniergeist und Leidenschaft sichern und verbessern wir die Mobilität in Hessen. Dazu managen wir das überörtliche Straßen- und Radwegenetz, fördern vielfältige Vorhaben des ÖPNV und der Nahmobilität und begleiten die Landkreise, Städte und Gemeinden bei der Verbesserung und Weiterentwicklung der hessischen Verkehrsinfra­struktur. Als serviceorientierte, regional verwurzelte Behörde ist es unser Anliegen, die Mobilität der Zukunft vor Ort nachhaltig zu gestalten. Darum bauen wir auf kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in starken, interdisziplinären Teams. Zur Verstärkung unserer Stabsstelle Strategie und Kommunikation suchen wir in der Zentrale in Wiesbadenzum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Mitarbeiter/-in (w/m/d) für die Stabsstelle "Strategie und Kommunikation" Was Sie erwartet: Organisatorische und administrative Unterstützung der Stabsstelle Strategie und Kommunikation Bürgerkommunikation (telefonischer und E-Mail-Bürgerservice) Distribution und Betreuung von Publikationen und Give-aways (Betreuung von Produktion und Lagerung, Bearbeitung und Versand von Bestellungen) Koordination und Begleitung der Jahres-/Praktikant/-innen und anderer Hospitierender Terminmanagement für die Stabsstellenleitung und für das Kommunikationsteam in der Projektarbeit Budgetmanagement und Kostenverfolgung, Rechnungsorganisation Unterstützung im Datenmanagement und in der Archivorganisation Organisatorische Unterstützung des Teams bei der Durchführung von Kommunikationsprojekten (Zeitplanung, Protokollführung, Recherchen neuer Dienstleister, Medienproduktion, Bildbeschaffung u.a.) Sonderaufgaben nach Rücksprache mit der Stabsstellenleitung Was Sie mitbringen: Abgeschlossene Ausbildung als Verwal­tungs­fachangestellte/-r, Marketingkauffrau/-kaufmann oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Büroleitung / Marketingassistenz in einer Verwaltung oder in der freien Wirtschaft Freude an Organisation und Prozess­optimierung Hohes Maß an Zuverlässigkeit und Genauigkeit im Arbeiten Verständnis für (und Neugier auf) die Arbeitsweisen an der Schnittstelle zwischen Kreativ- und Verwaltungsarbeit Strukturiertes Denken, selbstständiges Arbeiten Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise Offenheit und Neugier, Empathie, Teamfähigkeit und Humor Motivation und Eigeninitiative Was wir Ihnen bieten: Attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen (bis zur Entgeltgruppe 8 TV-H) Betriebliche Altersversorgung und vermögens­wirksame Leistungen Kostenfreies Landesticket für den ÖPNV in Hessen Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten sowie vielfältige Modelle der Arbeitszeit­gestaltung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten Zahlreiche Weiterbildungs- und Karriere­möglichkeiten Innovationsgeist und Lösungsorientierung – für eine erfolgreiche Umsetzung der Verkehrs­wende Moderne Arbeitskultur, Vielfalt und Wert­schätzung Unbefristete Arbeitsstelle Bewerbung: Haben wir Ihr Interesse geweckt? Machen Sie jetzt den nächsten Schritt! Richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und weiteren Qualifikationsnachweisen (bitte nur Kopien einreichen, die Bewerbung wird nicht zurückgesandt) bis zum 16. Oktober 2022 unter Angabe der Kennziffer S2 22/5 postalisch oder per E-Mail (PDF-Datei, höchstens 20 MB) an Hessen Mobil Straßen- und Verkehrs­management Dezernat Q 2 Wilhelmstraße 10 65185 Wiesbaden zukunft@mobil.hessen.de Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Isabell Beatty-Lopez unter der Telefonnummer +49 (0)611 366 3267. Allgemeine Hinweise: Hessen Mobil strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils an. Frauen sind besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeit­beschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund wird ausdrücklich begrüßt. Ehrenamtliches Engagement wird in Hessen gefördert. Umfangreiche Informa­tionen zu unseren Aufgaben und Ziel­setzungen finden Sie auf unserer Internet­seite: www.mobil.hessen.de.