mittelstandskarriere magazin

12/07/2022 | Im Fokus

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

Ähnliche Jobs

Marketingmanager (m/w/d) Wirtschaftsförderung

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Marketingmanager (m/w/d) Wirtschaftsförderung im Unternehmen "IFG Ingolstadt AöR" in Ingolstadt - 24.11.2022


Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Sie begleiten die Entwicklung und Umsetzung einer Kommunikationsstrategie für Trafo 10; Sie sind für die Ausarbeitung eines abgestimmtem, einheitlichen Außenauftritts zuständig; der Aufbau einer Website und Social Media Präsenz liegt in Ihrem;...

Anstellungsart:

Vollzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

24.11.2022

Gültig bis:

24.12.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

IHR NEUER JOB BEI DER IFG INGOLSTADT: SIE STÄRKEN DIE REGION. WIR STÄRKEN SIE. Die IFG ist seit über 50 Jahren Impulsgeberin und Projektinitiatorin für Ingolstadt und die Region. Wir set­zen gemeinsam mit Politik, Wissenschaft und Wirtschaft Akzente in der regionalen Wirtschafts- und In­no­va­tionspolitik und gestalten so die zukunftsgerichtete Weiterentwicklung unseres Standorts. Im Rahmen der Förderrichtlinie „Transformationsstrategien für Regionen der Fahrzeug- und Zuliefer­in­dus­trie“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz plant die Region Ingolstadt (Region 10) ein Trans­formations­netzwerk als offenes, regionales Netzwerk, um die bestehenden Fähigkeiten regionaler Ak­teure auf den Transformationsprozess der Auto­mobil­indus­trie und ihrer Zulieferer auszurichten und da­bei insbesondere kleine und mittlere Unter­nehmen durch Qualifizierung und Wissenstransfer zu stärken. Das Netzwerk unterstützt die not­wendige Transformation der Region hinsichtlich Diversifizierung der Wirt­schafts­struktur, Identifi­zierung von Entwicklungspotentialen, Förderung von Kompetenzentwicklung und Fach­kräfte­sicherung. Das regionale Netzwerk und seine Aktivitäten werden als „Haus der Transformation der Region 10“, kurz Trafo 10, sichtbar und wirksam. Die IFG Ingolstadt AöR (IFG) übernimmt als Projektkoordinator - stell­ver­tre­tend für die Wirtschaftsförderungen der Stadt Ingolstadt und der drei Landkreise Eichstätt, Neuburg-Schro­benhausen und Pfaffenhofen a. d. Ilm - die Aufgabe der Netzwerkorganisation. Dazu verortet die IFG Trafo 10 in ihren Räumlichkeiten auf dem Ingolstädter Wissenschaftscampus und richtet eine Ge­schäfts­stel­le mit Begegnungsflächen in einem offenen Bürokonzept ein. Verstärken Sie uns ab sofort als Marketingmanager (m/w/d) Wirtschaftsförderung Schwerpunkt Veranstaltungsmanagement und Kommunikation Hier setzen Sie Impulse: Sie begleiten die Entwicklung und Umsetzung einer Kommunikationsstrategie für Trafo 10. Sie sind für die Ausarbeitung eines abgestimmtem, einheitlichen Außenauftritts zuständig. Der Aufbau einer Website und Social Media Präsenz liegt in Ihrem Verantwortungsbereich. Sie begleiten die Darstellung und Vernetzung des Projekts über Messebeteiligungen. Sie bauen eine projektbezogene Kooperationsplattform insbesondere für KMU auf. Sie unterstützen die Organisation, Durchführung und Moderation von Workshops. Das bringen Sie mit: Sie haben ein abgeschlossenes Studium (min. Bachelor) der Kommunikations­wissen­schaften, internationalen Marketings oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Sie besitzen fundierte Kenntnisse der Automobilbranche. Strategische Denkweise und konzeptionelle Stärke zählen zu Ihren Fähigkeiten. Sie sind eine authentische Persönlichkeit mit souveräner Ausstrahlung, die eigeninitiativ und lösungs­orientiert handelt und auch in komplexen Projekten zielführend agiert. Sie sind eine begeisterungs- und durchsetzungsfähige Persönlichkeit mit organisa­torischem Talent, Kommunikationsstärke und professionellem Auftreten. Sie arbeiten gerne im Team und dienstleistungsorientiert. Sie verfügen über sichere EDV-Kenntnisse. Sehr haben gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B. Ihr Einsatz soll sich lohnen. Deshalb bieten wir Ihnen: Wir bieten Ihnen ein spannendes Arbeitsumfeld und eine anspruchsvolle Position mit Gestaltungs­spiel­raum in einem motivierten und engagierten Team und einen modernen Arbeitsplatz. In unserem erfolg­rei­chen und zukunftsorientierten Unternehmen mit flachen Hierarchien können Sie direkt Ver­ant­wortung über­neh­men, eigene Ideen einbringen und neue Impulse setzten. Sie profi­tieren von einer sicheren, konjunk­tur­un­abhängigen Anstellung mit Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffent­lichen Dienstes (TVÖD/VKA) ein­schließ­lich Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt und einer arbeit­geberfinanzierten Altersvorsorge, die Sie durch eigene Einzahlungen aufstocken können. Die Stelle ist projektbezogen bis Ende Juni 2025 befristet in Vollzeit zu besetzen. Sie möchten in einem Unternehmen arbeiten, das der Politik, Wirtschaft und Gesellschaft neue Impulse gibt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Schicken Sie uns Ihre Unterlagen per E-Mail, vorzugsweise als eine pdf-Datei, an bewerbung@ingolstadt.de oder per Post an Stadt Ingolstadt – Personalamt z.Hd. Lisa Metzler 85047 Ingolstadt. Sie benötigen weitere Informationen? Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Herr Armin Hackner, Tel.: 0841/305-3065, für organisatorische Fragen Herr Maximilian Mayer, Tel.: 0841/305-3022, zur Verfügung.