mittelstandskarriere magazin

12/07/2022 | Im Fokus

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

Ähnliche Jobs

Manager Internal Controls (f/m/d)

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Manager Internal Controls (f/m/d) im Unternehmen "ITM Isotope Technologies Munich SE" in Garching bei München - 25.11.2022


Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Zentraler Ansprechpartner (f/m/d) für das interne Kontrollsystem (IKS); Beratung, Unterstützung der Fachbereiche bei der Erstellung und Optimierung von Prozessen in einem stark wachsenden Unternehmen unter Berücksichtigung steigender Anforderungen;...

Anstellungsart:

Vollzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

25.11.2022

Gültig bis:

25.12.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Über ITM ITM ist eine biotechnologische und radio­pharma­zeutische Unter­nehmens­gruppe in Privatbesitz, die ziel­gerich­tete diagnos­tische und thera­peu­tische Radio­pharma­zeutika und Radio­isotope für die Krebs­behandlung entwickelt, produziert und weltweit vertreibt. Darüber hinaus entwickeln wir ein eigenes Portfolio mit wach­sen­der Pipeline an Produkt­kandidaten zur ziel­gerich­teten Behandlung von Krebs­erkrankungen wie neuro­endo­krinen Tumoren oder Knochen­metastasen. Unsere Zielsetzung besteht darin, mit der Entwicklung von ziel­gerich­teten Radio­nuklid­therapien im Bereich der Präzisions­onkologie den Behand­lungs­erfolg sowie die Lebens­qualität für Krebs­patientinnen und -patienten maßgeblich zu verbessern und Neben­wirkungen zu reduzieren. Der Hauptsitz der Unter­nehmens­gruppe befindet sich im Herzen des Forschungs­zentrums der Technischen Universität München (TUM). Zur Verstärkung unserer Finanzabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen Manager Internal Controls (f/m/d) Ihre Aufgaben: Zentraler Ansprechpartner (f/m/d) für das interne Kontrollsystem (IKS) Beratung und Unterstützung der Fachbereiche bei der Erstellung und Optimierung von Prozessen in einem stark wachsenden Unternehmen unter Berück­sichtigung steigender Anforderungen Identifizierung von Risiken, Beurteilung der Angemessen­heit der Kontrollen zur Risiko­abdeckung sowie Gestaltung und Optimierung von Kontrollen und Kontroll­dokumentation Definition, Implementierung und Überprüfung der Wirksamkeit von Kontrollen in enger Zusammen­arbeit mit den Fach­bereichen Dokumentation von Prozessen und Kontrollen sowie Pflege des IKS-Tools Durchführung von Trainings und direkte Kommu­nikation mit den jeweiligen Ansprech­partner*innen zur kontinu­ierlichen Verbesserung des IKS Weiterentwicklung des IKS zur Sicherstellung der SOX- (Sarbanes-Oxley) Compliance der Unter­nehmens­gruppe Erstellung von Berichten für die Geschäfts­leitung Das bringen Sie idealerweise mit: Erfolgreich abgeschlossenes Fach- bzw. Hochschul­studium in BWL, Wirtschafts­wissen­schaften oder vergleichbar Idealerweise mindestens drei Jahre Berufs­erfahrung in einem Industrie- oder Beratungs­unternehmen Erste Erfahrung im Umfeld Internes Kontrollsystem, SOX-Kenntnisse wünschenswert Sicherer Umgang mit MS Office (Excel, PowerPoint) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hervorragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie lösungs­orientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Leistungs­bereitschaft und Eigen­initiative Das bieten wir Ihnen: Hohes Maß and Eigenverantwortung und Mitgestaltung der Zukunft der ITM Group Einen modernen Arbeitsplatz Spannende Herausforderungen in einem aufstrebenden und schnell wachsenden Unternehmen Anspruchsvolle und vielfältige Projekte in inter­disziplinären und hoch­professio­nellen Teams Eine offene Arbeitsatmosphäre in einer internationalen Firmenkultur mit kurzen Kommunikations­wegen Eine flexible Arbeitszeitgestaltung mit attraktivem Vergütungs­paket und Home Office Regelung Wir bei ITM arbeiten alle zusammen an einem gemeinsamen Ziel – dem Wohl unserer Patientinnen und Patienten. Das ist es, was uns jeden Tag antreibt und was wir mit Leidenschaft verfolgen. Dafür schaffen wir Möglich­keiten, die so einzigartig sind wie unser Team. Wir fördern Vielfalt und Inklusion – der Input unserer multi­kulturellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter macht uns zu dem, was wir sind. Nur gemeinsam können wir dazu beitragen, den Behand­lungs­erfolg sowie die Lebens­qualität von Krebs­patientinnen und -patienten weltweit maßgeblich zu verbessern und ihnen bessere Antworten zu geben als „vielleicht“. Fühlen Sie sich angesprochen? Sind Sie interessiert, die Zukunft von ITM aktiv mitzugestalten und sich einem unserer engagierten Teams in einem innovativen Arbeits­umfeld anzu­schließen? Dann senden Sie uns Ihre aussage­kräftigen Bewerbungs­unterlagen mit Angabe des frühest­möglichen Eintritts­datums sowie Ihrer Gehalts­vorstellung zu. Die Stelle ist in der ITM Isotope Technologies Munich SE angesiedelt, a company of the ITM group. Bewerbungen werden sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch angenommen. Kontakt für Ihre Bewerbung: ITM Isotope Technologies Munich SE Human Resources Walther-von-Dyck-Straße 4 85748 Garching / München, Deutschland E-Mail: career@itm-radiopharma.com Telefon: +49 89 3298986-1706 Kontakt: Elisabeth von der Grün Weitere Informationen zu ITM erhalten Sie unter: www.itm-radiopharma.com