mittelstandskarriere magazin

12/07/2022 | Im Fokus

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

Ähnliche Jobs

(Senior) Investigator (m/w/d)

Weitere Infos zur Stellenanzeige

(Senior) Investigator (m/w/d) im Unternehmen "KION GROUP AG" in Frankfurt am Main - 23.09.2022


Arbeitgeber:

KION GROUP AG

Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Eigenverantwortliche Planung und Durchführung von internen Untersuchungen, insbesondere im Bezug auf Untreuetatbestände, Korruption, Betrug, Bilanzmanipulationen und wettbewerbsrechtliche Sachverhalte; länderübergreifende Koordination von;...

Anstellungsart:

Vollzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

23.09.2022

Gültig bis:

23.10.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Die KION Group ist ein weltweit führender Anbieter von Gabelstaplern, Lagertechnik und verbundenen Dienstleistungen sowie Supply-Chain-Lösungen. In mehr als 100 Ländern optimiert die KION Group mit ihren Logistik-Lösungen den Material- und Informationsfluss in Fabriken, Lagerhäusern und Vertriebszentren. Der Konzern ist in Europa der größte Hersteller von Flurförderzeugen, weltweit die Nummer Zwei und zudem führender Anbieter von Automatisierungstechnologie. Weltweit sind mehr als 1,5 Millionen Flurförderzeuge und über 6.000 installierte Systeme der KION Group bei Kunden sämtlicher Branchen und Größe auf sechs Kontinenten im Einsatz. Der Konzern hat mehr als 39.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2019 einen Umsatz von 8,8 Milliarden Euro. (Senior) Investigator (m/w/d) Als (Senior) Investigator (m/w/d) sind Sie integrales Mitglied der konzerninternen Ermittlungsorgane, welche wiederum Teil des Teams Internal Audit sind. Hauptaugenmerk liegt dabei auf den Durchführungen umfassender Compliance-Untersuchungen. Ihre Aufgaben: Eigenverantwortliche Planung und Durchführung von internen Untersuchungen, insbesondere im Bezug auf Untreuetatbestände, Korruption, Betrug, Bilanzmanipulationen und wettbewerbsrechtliche Sachverhalte Länderübergreifende Koordination von Untersuchungen unter Führung von multikulturellen Teams vor Ort Abstimmung und Kommunikation mit anderen Fachbereichen, internationalen Anwaltskanzleien, Wirtschaftsprüfern und Behörden Selbstständige Aufarbeitung von Verdachtsfällen und Erarbeitung von Empfehlungen für Verbesserungsmaßnahmen Präsentation der Untersuchungsergebnisse und Schlussfolgerungen vor relevanten Gremien und Stakeholdern Ihre Qualifikation Sie haben einen Universitätsabschluss im Bereich Business, Wirtschaft oder Recht sowie mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung in Compliance oder Revision, insbesondere in der Durchführung komplexer interner Untersuchungen Darüber hinaus verfügen Sie über einschlägige Erfahrung auf dem Gebiet der forensischen Buchführung Sie verfügen über ein tiefgreifendes Verständnis der relevanten rechtlichen Rahmenbedingungen (beispielsweise Strafrecht, US FCPA und UK Bribery Act, Datenschutzrecht, Beweiserhebungstechniken) Idealerweise verfügen Sie über relevante berufliche Zertifizierungen (CFE, CPFAcct, CIA, CFE oder äquivalent) Verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache (fließend in Wort und Schrift) runden Ihr Profil ab. Weitere Sprachkenntnisse sind keine Voraussetzung, aber von Vorteil Ihre Benefits Attraktives Vergütungspaket Sonderzahlung in Abhängigkeit vom Unternehmenserfolg Betriebliche Altersvorsorge Vertraglicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen Flexibles Arbeitszeitmodell Trainings zur fachlichen & persönlichen Entwicklung Betriebsrestaurant Betriebsärztlicher Dienst Mitarbeiterangebote zum vergünstigten Erwerb für verschiedene Marken und Produkte Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenn Sie diese interessante und vielseitige Aufgabe reizt, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Ihr Ansprechpartner ist Lukas Spelmanns (Tel. +49 (0) 69 20110 7131).