mittelstandskarriere magazin

12/07/2022 | Im Fokus

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

Ähnliche Jobs

Schulleitung (m/w/d)

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Schulleitung (m/w/d) im Unternehmen "KJF Fachschule für Heilerziehungspflege und Heilerziehungspflegehilfe" in Augsburg - 22.11.2022


Stellenanzeigen Kurztext:

Die pädagogische und organisatorische Leitung der Fachschule und der Fachakademie; die Personalführung und -entwicklung des Lehrerkollegiums und aller weiteren Mitarbeiter/innen der Verwaltung; die Weiterentwicklung der fachlichen Qualität;...

Rubriken des Jobangebotes:

Anstellungsart:

Vollzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

22.11.2022

Gültig bis:

22.12.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Miteinander füreinander da sein – auch im Berufsleben. Werden Sie Teil des Sozialunternehmens KJF. Für die Fachschule für Heilerziehungspflege und Heilerziehungspflegehilfe suchen wir Sie als Schulleitung (m/w/d) in Augsburg. Die Besetzung der Stelle erfolgt zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Voll­zeit­beschäftigung mit 39,00 Stunden. Die Stelle ist als Altersnachfolge unbefristet. Das sind Sie Als Teamplayer mit Herz, Verstand und Gefühl wollen Sie gemeinsam mit uns die Zukunft unserer Einrichtung gestalten: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Universitätsstudium der Pädagogik, Sozial­wissen­schaften oder Psychologie, Lehramt für berufliche Schulen mit entsprechender Fächer­spezialisierung oder vergleichbares Sie bringen mehrjährige Erfahrung in der Unterrichtstätigkeit an einer Fachschule oder einer vergleichbaren beruflichen Schule mit Sie sind bereit, Führungs- und Projektverantwortung zu übernehmen Der Umgang mit digitalen Medien im Unterricht ist für Sie eine Selbstverständlichkeit. Sie bringen die Digitalisierung von Lehr- und Lernelementen weiter voran Sie möchten junge Menschen auf dem Weg in einen sozialen Beruf begleiten Das Aufgabenprofil dieser Stelle umfasst Im Rahmen Ihrer Anstellung werden Sie für unsere private Fachschule für Heilerziehungspflege und die Fachakademie für Heilpädagogik tätig: Die pädagogische und organisatorische Leitung der Fachschule und der Fachakademie Die Personalführung und -entwicklung des Lehrerkollegiums und aller weiteren Mitar­beiter/innen der Verwaltung Die Weiterentwicklung der fachlichen Qualität der Schule inklusive weiterer Digitalisierung des Lehr- / Lernprozesses und der Verwaltung Die Übernahme der Budgetverantwortung einschließlich der wirtschaftlichen Steuerung der Schule Die Lehrtätigkeit in einschlägigen Unterrichtsfächern (Unterrichtsumfang entsprechend der Qualifikation) Die Repräsentation und Vertretung der Fachschule auf lokaler, landes- und bundespolitischer Ebene sowie in entsprechenden Arbeitskreisen und Fachgremien, in Abstimmung mit dem Träger Wir bieten Eine attraktive Vergütung nach den AVR sowie zusätzliche überdurchschnittliche Sozial­leistungen wie bspw. betriebliche Altersvorsorge, Möglichkeit einer Kranken­zusatz­versicherung, Urlaub nach der Lehrerdienstordnung sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstage Strukturierte Einarbeitung und Unterstützung durch den Träger Die Möglichkeit zum regelmäßigen kollegialen Austausch Einen sicheren Arbeitsplatz bei einem großen Träger Hochwertige Weiterbildungsangebote durch die trägereigene Akademie Das sind wir Unsere Fachschule liegt gegenüber dem Gaswerk der Stadt Augsburg. Durch die räumliche Nähe zu der Klinik Josefinum in Augsburg und dem Frére-Roger-Kinderzentrum gemeinnützige GmbH ist ein enger Praxisbezug gewährleistet – unsere Schülerinnen und Schüler können ein mögliches späteres Einsatzgebiet aus nächster Nähe kennenlernen. Die hohe Ausbildungsqualität in unserer Fachschule sichern wir durch diese enge Vernetzung mit den Praxiseinrichtungen der KJF Augsburg und anderen Trägern. Durch diese Nähe ist ein enger Praxisbezug gewährleistet, ebenso wie der Zugang zu aktuellem Fachwissen auf dem neuesten Stand der Forschung. Das engagierte Team unserer Dozenten begleitet die Schüler individuell und geht auf das jeweilige Lerntempo ein. Dabei stehen die persönliche Begegnung und ein wertschätzender Umgang miteinander im Vordergrund. Denn soziale Kompetenz lässt sich am besten erlernen, wenn man sie jeden Tag erfährt. Zusätzlich zur Vergütung nach den AVR erhalten Sie attraktive Leistungen. Mehr unter: www.kjf-fachschulen.de Das ist die KJF Unser Träger ist mit rund 5.800 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in der Region. In 80 Einrichtungen und Diensten bieten wir Stellen in rund 120 Berufsgruppen – im Bildungs- wie im sozialen und medizinischen Bereich. Als christlicher Verband katholischer Prägung lassen wir uns von einem respektvollen Miteinander leiten. Wir suchen Mitarbeiter, die an der christlichen Idee der Menschen­freundlichkeit mitwirken wollen. Wir freuen uns auf Sie! Ansprechpartner bei Fragen zur Stelle: Frau Maria Andress, Schulleitung Telefon: 0821 5979 220 Bewerbungen von Menschen mit Behinderung nehmen wir gerne entgegen. Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung ausschließlich unser Karriereportal: www.kjf-karriere.de Weitere Informationen über die KJF als Arbeitgeber finden Sie auf: www.kjf-karriere.de Referenz-ID: REF-00004995