mittelstandskarriere magazin

30/04/2021 | Im Fokus

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Derzeit möchten oder müssen viele Unternehmen Bewerbungsgespräche per Videokonferenz führen. Wenngleich dieser Trend durch die Corona-Pandemie im Jahr 2020 gestartet ist, wird uns das Bewerbungsgespräch per Videokonferenz weiterhin begleiten. Worauf man als Bewerber achten sollte, erklären wir hier.

Ähnliche Jobs

Kodierfachkraft zur PEPP-Kodierung

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Kodierfachkraft zur PEPP-Kodierung im Unternehmen "Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München" in München - 21.07.2021


Stellenanzeigen Kurztext:

Fallkodierung im Bereich Psychiatrie zur Ermittlung der PEPP und DRG; Begleitung und Optimierung der Prozesse zur Verschlüsselung und Abrechnung nach PEPP- / DRG unter Anwendung der Regeln der DKR; Mitwirkung beim Berichtswesen;...

Rubriken des Jobangebotes:

Anstellungsart:

Teilzeit, Vollzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Dienst, Krankenpfleger, Krankenschwester, MTA, öffentlicher, Schreibkraft, Sekretärin

Veröffentlicht am:

21.07.2021

Gültig bis:

20.08.2021


Vereinfachter Anzeigentext:

ihr s im herzen s wir sind das der (mri) der (tum) und verlässlicher arbeitgeber für rund 6000 mitarbeiter*innen als uni widmen wir uns neben der krankenversorgung auch der forschung und lehre - entsprechend unserem leitbild "wissen schafft heilung" - und genießen national wie international einen ausgezeichneten ruf 160 unterschiedliche berufsgruppen arbeiten hand in hand um unseren patient*innen eine optimale behandlung zukommen zu lassen die klinik und poliklinik für psychiatrie und psychotherapie besteht aus vier stationen und einer tagklinik sowie einer poliklinik und einer psychiatrischen institutsambulanz auf den stationen wird das ganze spektrum psychischer erkrankungen behandelt die behandlung bietet ein individuelles und ressourcenorientiertes therapiekonzept durch ein multiprofessionelles team aus ärzten psychologen und spezialtherapeuten sowie mitarbeitern des pflege- und erziehungsdienstes verstärken sie unser team als kodierfachkraft zur pepp-kodierung in voll- oder teilzeit ihre aufgaben: fallkodierung im bereich psychiatrie zur ermittlung der pepp und drg begleitung und optimierung der prozesse zur verschlüsselung und abrechnung nach pepp- / drg unter anwendung der regeln der dkr mitwirkung beim berichtswesen kommunikation ua mit kostenträgern md und dem medizincontrolling im hause leistungseingabe der auf den stationen erbrachten pepp- und drg-relevanten leistungen beratung und schulung der mitarbeiter*innen speziell in fragen des pepp- und drg-systems vorbereitung und begleitung von md-prüfungen ihr profil: abgeschlossene ausbildung innerhalb des gesundheitswesens oder weiterbildung zur klinischen kodierfachkraft - bei vorliegen der grundeignung kann diese weiterbildung ermöglicht werden idealerweise berufserfahrung im fachgebiet psychiatrie sicherer umgang mit der medizinischen terminologie im allgemeinen möglichst fundierte kenntnisse hinsichtlich pepp drg klassifikationssysteme icd-10 und ops dkr fpv schnelle auffassungsgabe teamfähigkeit fortbildungsbereitschaft strukturierte und eigenständige arbeitsweise sicherer umgang mit ms office sap-kenntnisse sind wünschenswert wir bieten ihnen: eine fachlich anspruchsvolle tätigkeit an modern ausgestatteten arbeitsplätzen einen interessanten arbeitsplatz in einem dynamischen team mit langjähriger erfahrung eine gute work-life-balance im rahmen einer voll- oder teilzeitbeschäftigung (385 stunden bzw mindestens 1925 stunden pro woche) einen arbeitsplatz mitten in am max-weber-platz mit sehr guter erreichbarkeit durch öffentliche verkehrsmittel sowie vergünstigung durch jobtickets für mvv mvg deutsche bahn meridian und bob vermögenswirksame leistungen und betriebliche altersversorgung vereinbarkeit von familie und beruf durch unseren / unsere betriebskindergarten / -krippe ergänzende kinderbetreuung im familienzimmer die mobile kidsbox und kinderferienbetreuung leistungsgerechte vergütung nach tv-l zuzüglich der attraktiven leistungen des öffentlichen dienstes die stelle ist vorerst befristet auf zwölf monate mit der option auf verlängerung schwerbehinderte bewerber werden bei ansonsten im wesentlichen gleicher eignung bevorzugt berücksichtigt vorstellkosten können leider nicht erstattet werden aus gründen der lesbarkeit wurde im text die männliche form gewählt dessen ungeachtet beziehen sich die angaben auf angehörige aller gender wir freuen uns auf ihre bewerbung für weitere informationen wenden sie sich gerne an unser sekretariat unter der tel-nr: 089 4140-4201 bitte richten sie ihre vollständigen bewerbungsunterlagen unter angabe der kennziffer 1140 per e-mail oder post an: e-mail: jobspsychiatrie@mritumde