mittelstandskarriere magazin

12/07/2022 | Im Fokus

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

Ähnliche Jobs

Bürokraft / Direktionssekretär*in – Gefäßchirurgie (m/w/d)

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Bürokraft / Direktionssekretär*in – Gefäßchirurgie (m/w/d) im Unternehmen "Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München" in München - 24.11.2022


Stellenanzeigen Kurztext:

Ansprechpartner*in und Unterstützung des Klinikdirektors bei organisatorischen Aufgaben; Abwicklung der internen und externen Korrespondenz, Koordination von Telefongesprächen und Organisation der Besprechungen; Reiseplanung, -koordination;...

Anstellungsart:

Teilzeit, Vollzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

24.11.2022

Gültig bis:

24.12.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Klinikum rechts der Isar der technischen Universität München (TUM) 37 Fachrichtungen 1834 gegründet 6.600 Mitarbeitende 160 Berufe Im Herzen Münchens Bürokraft / Direktionssekretär*in – Gefäßchirurgie Vollzeit oder Teilzeit | befristet (24 Monate) | Klinik und Poliklinik für Vaskuläre und Endovaskuläre Chirurgie Ihre Aufgaben: Ansprechpartner*in und Unterstützung des Klinik­direktors bei orga­nisatorischen Aufgaben Abwicklung der internen und externen Korrespondenz, Koordination von Telefon­gesprächen und Organisation der Be­sprechungen Reiseplanung, -koordination und selbst­ständige Reisekosten­abrechnung Eigenständige Organisation des Ablage­managements im Direktions­sekretariat Unterstützung bei der Vorbereitung und Organisation von Veranstaltungen sowie Empfang und Bewirtung unserer Gäste Ihr Profil: Sie überzeugen durch eine gewissenhafte und selbstständige Arbeits­weise sowie durch ein freundliches und service­orientiertes Auf­treten Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen Ihre hohe kommunikative und organisatorische Kompetenz, Leistungs­bereitschaft, Team­fähigkeit und Zuverlässig­keit ergänzen Ihr Profil Sie haben Erfahrung mit administrativen Aufgabenstellungen, idealerweise haben Sie bereits Berufs­erfahrung in einer großen Praxis oder in einem medizinischen Sekretariat gesammelt Eine abgeschlossene (kaufmännische) Berufs­ausbildung als MFA, Bürokauf­frau*mann, Sekretär*in oder einen Bachelor im Gesundheits­wesen sowie Kenntnisse im Bereich der medi­zinischen Terminologie zur Erstellung medizinischer Korrespondenz bringen Sie bereits mit Wir bieten Ihnen: Berufliche Weiterentwicklung durch geförderte Qualifizierungs­maßnahmen Eine abwechslungsreiche und fachlich anspruchsvolle Tätigkeit an hochmodernen Arbeits­plätzen in einer neuen Ambulanz / Poli­klinik Work-Life-Balance im Rahmen einer 19,25–38,5-Stunden-Woche, 30 Tage Urlaub im Jahr und Angebote zur Kinder­betreuung Sicherheit in einem zukunftssicheren Beschäftigungs­verhältnis, vermögens­wirksame Leistungen und eine betriebliche Alters­versorgung Einen Arbeitsplatz im Herzen Münchens am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreich­barkeit durch öffentliche Verkehrs­mittel und Vergünstigung durch Job­tickets Leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag TV-L zuzüglich der attraktiven Leistungen des öffentlichen Dienstes Die Stelle ist vorerst auf zwei Jahre befristet, eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeits­verhältnis ist gewünscht Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Bewerbungskosten können leider nicht erstattet werden. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Kontakt: Frau Dr. Eva Knipfer | Tel. 089 4140-6672 / Univ.-Prof. Dr. H.-H. Eckstein | Tel. 089 4140-2167 Bewerben Sie sich unkompliziert per E-Mail unter Angabe der Kennziffer 11_037: Klinik und Poliklinik für Vaskuläre und Endovaskuläre Chirurgie Frau Dr. Eva Knipfer Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München Ismaninger Straße 22 81675 München E-Mail: gefaesschirurgie@mri.tum.de