mittelstandskarriere magazin

30/04/2021 | Im Fokus

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Derzeit möchten oder müssen viele Unternehmen Bewerbungsgespräche per Videokonferenz führen. Wenngleich dieser Trend durch die Corona-Pandemie im Jahr 2020 gestartet ist, wird uns das Bewerbungsgespräch per Videokonferenz weiterhin begleiten. Worauf man als Bewerber achten sollte, erklären wir hier.

Ähnliche Jobs

Teamassistenz (m/w/d) im Bereich Verwaltung - Vollzeit oder Teilzeit

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Teamassistenz (m/w/d) im Bereich Verwaltung - Vollzeit oder Teilzeit im Unternehmen "Landesbaudirektion Bayern" in München - 25.11.2021


Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Allgemeine Verwaltungstätigkeiten (insbesondere Terminplanung, Verwaltung von Dokumenten, Korrespondenz, Fristenkontrolle, Postverteilung, Telefondienst, digitale Ablage); Unterstützen der Referatsleitung bei Besprechungen, Schulungen, Tagungen;...

Anstellungsart:

Teilzeit, Vollzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

25.11.2021

Gültig bis:

25.12.2021


Vereinfachter Anzeigentext:

Teamassistenz (m/w/d) im Bereich Verwaltung - Vollzeit oder Teilzeit Institute, Bildungseinrichtungen, Museen, Theater, Forschungszenten, Kirchen, Bundespolizei, das Technische Hilfswerk und viele mehr sind wertvolle Bausteine unserer Gesellschaft. Seien Sie dabei und unterstützen unsere vielfältigen Bauaufgaben im In- und Ausland als Teamassistenz (m/w/d) (in Vollzeit und Teilzeit ca. 20 Std./Woche) Kennung 202141 ab sofort am Standort München und ergänzen Sie unser Team in den Referaten „Hochbau zivil, Zuwendungsbau Südbayern“, „Vergabe- und Vertragsmanagement Süd“, „Leit- und Zentralstelle klimaschonendes Bauen und Nachhaltigkeit“ und „Technische Geschäftsstelle; Allgemeine Fragen des öffentlichen Rechts“. Die Landesbaudirektion Bayern ist eine zentrale Landesbehörde im Geschäftsbereich des Bayerischen Staatsministeriums für Wohnen, Bau und Verkehr. Sie ist für die baufachliche und rechtliche Aufsicht bei Planung und Durchführung aller zivilen und militärischen Hochbauprojekte des Bundes und der Gaststreitkräfte in Bayern zuständig. Darüber hinaus umfasst die Landesbaudirektion alle Zentralstellen der bayerischen Staatsbauverwaltung. Ihre Aufgaben Allgemeine Verwaltungstätigkeiten (insbesondere Terminplanung, Verwaltung von Dokumenten, Korrespondenz, Fristenkontrolle, Postverteilung, Telefondienst, digitale Ablage) Unterstützen der Referatsleitung bei Besprechungen, Schulungen, Tagungen und weiteren organisatorischen Aufgaben Aufstellen und eigenverantwortliche Pflege von Statistiken, Wiedervorlagelisten, Terminkontrolle und Übersichten Gewissenhafte Führung von Verfahrensakten Ihre Voraussetzungen Abgeschlossene Berufsausbildung im organisatorischen oder kaufmännischen Bereich oder in der öffentlichen Verwaltung Sehr gute MS-Office-Kenntnisse Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens Niveaustufe C1 nach GeR/CEFR) Freude am interdisziplinären Arbeiten im Team Interesse am eigenständigen Erarbeiten von Problemlösungen Freude am Entwickeln organisatorischer Lösungen Gute Umgangsformen und freundliches Auftreten Unser Angebot Neben dem sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst bieten wir Ihnen ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet. Ein engagiertes interdisziplinäres Team unterstützt Sie gerne bei der Bewältigung der Herausforderungen und nimmt Sie bei der Einarbeitung an die Hand. Unsere Mitarbeiter haben die Möglichkeit einer flexiblen Arbeits­zeit­gestaltung. Die Bezahlung richtet sich nach dem TV-L und der jeweiligen Qualifikation und Berufserfahrung. Die Stelle ist der 2. Qualifikationsebene zugeordnet (bis E6). Hinweise Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet, die bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt werden. Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen. Hierzu verweisen wir auf den Art. 18 Abs. 3 Satz 3 BayGlG. Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten werden die Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung beachtet. Um den Schutz und die Gesundheit aller Beteiligten zu gewährleisten, besteht die Möglichkeit, dass die Bewerbungsgespräche per Videokonferenz durchgeführt werden. Auskünfte erteilt Frau Lisa Jakob (Tel. 09531/3360-426 oder personal@lbd.bayern.de) Ihre Bewerbung Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung möglichst per E-Mail in einer pdf-Datei. Falls Sie die Papierform bevorzugen, verwenden Sie bitte nur Kopien, da eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgen kann. Bei Interesse an dieser abwechslungsreichen Stelle freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennung 202141 bis spätestens 15. Dezember 2021 Landesbaudirektion Bayern Personalstelle Referat 12 Marktplatz 30 96106 Ebern personal@lbd.bayern.de www.lbd.bayern.de