mittelstandskarriere magazin

12/07/2022 | Im Fokus

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

Ähnliche Jobs

Leitung Technik (m/w/d)

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Leitung Technik (m/w/d) im Unternehmen "LWL-Klinik Dortmund" in Dortmund - 24.11.2022


Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Ihr Aufgabengebiet: LWL-Klinik Dortmund und Wilfried-Rasch-Klinik mit allen Standorten; schrittweise Übernahme der organisatorischen und fachlichen Leitung der technischen Werkstätten mit ca. 15 Mitarbeitenden; Unterstützung;...

Rubriken des Jobangebotes:

Anstellungsart:

Vollzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

24.11.2022

Gültig bis:

24.12.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Leitung Technik (m/w/d) Die LWL-Klinik Dortmund verfügt über 605 Planbetten und Behandlungsplätze für Psychiatrie und Psychotherapie / Psychosomatische Medizin. Angegliedert sind ein Wohnverbund für behinderte Menschen, ein Pflegezentrum mit zusammen 325 Plätzen und das LWL-Rehabilitationszentrum Ruhrgebiet. Mit der LWL-Klinik Hemer besteht ein regionales Netz mit einem Wirtschafts- und Verwaltungsdienst auch für die LWL-Klinik für Forensische Psychiatrie Dortmund. Die LWL-Klinik Dortmund sucht aufgrund des nahenden altersbedingten Ausscheidens des Vorgängers schnellstmöglich und unbefristet eine Leitung Technik (m/w/d) als Nachfolge Ihre Aufgaben Ihr Aufgabengebiet: LWL-Klinik Dortmund und Wilfried-Rasch-Klinik mit allen Standorten schrittweise Übernahme der organisatorischen und fachlichen Leitung der technischen Werkstätten mit ca. 15 Mitarbeitenden Unterstützung des jetzigen Stelleninhabers bis zu seinem altersbedingten Ausscheiden Dokumentation und Einhaltung der Betreiberpflichten Beratung und Unterstützung der Abteilungsleitung Weiterentwicklung des technischen Gebäudemanagements Instandhaltungsplanung und Budgeterstellung für den laufenden Betrieb Ihr Profil ein abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Versorgungstechnik, Krankenhausbetriebstechnik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation mehrjährige Berufserfahrung in einer verantwortungsvollen Position im Krankenhaus wirtschaftlich orientierte Denk- und Handelsweise Teamfähigkeit und kooperative Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen gute Kommunikationsfähigkeit Fähigkeit zu eigenständigem Arbeiten Unser Angebot ein anspruchsvolles und interessantes Aufgabengebiet schrittweise Übernahme eines breiten Aufgabenspektrums im Zuge der Nachfolgeregelung und der Option den aktuellen Leiter der Technik abzulösen umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD sowie eine leistungsstarke, vom Arbeitgeber finanzierte, Betriebsrente mit der KVW-Zusatzversorgung für Ihre finanzielle Absicherung im Alter einen Zuschuss zum Jobticket und zu den vermögenswirksamen Leistungen Angebot nach Verfügbarkeit für eine Kinderbetreuung U3 und Vereinbarkeit von Beruf und Familie kostenlose Randzeitenbetreuung bzw. stundenweise ergänzende Kinderbetreuung im elterlichen Haushalt die üblichen sozialen Leistungen des "Öffentlichen Dienstes", wie z. B. Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt etc. betriebliche Sozialberatung und "Betriebliches Gesundheitsmanagement" sowie kollegiale Hilfe (Employee Assist Hotline) Mitarbeitervergünstigungen bei namenhaften Anbietern eine regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit von 38,50 Stunden an 5 Tagen die Stelle ist unbefristet zu besetzen und grundsätzlich teilbar Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht. Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Bernhard Timmer unter der Tel.-Nr. 0231/4503-3288 oder Herr Job, Leiter der Abteilung Dienstleistungen, unter der Tel.-Nr. 0231/4503-3215 gerne zur Verfügung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 09.12.2022 LWL-Klinik Dortmund Marsbruchstraße 179 44287 Dortmund Angela Michels 0231/4503-3847 Stellenanzeige weiterempfehlen: