mittelstandskarriere magazin

30/04/2021 | Im Fokus

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Derzeit möchten oder müssen viele Unternehmen Bewerbungsgespräche per Videokonferenz führen. Wenngleich dieser Trend durch die Corona-Pandemie im Jahr 2020 gestartet ist, wird uns das Bewerbungsgespräch per Videokonferenz weiterhin begleiten. Worauf man als Bewerber achten sollte, erklären wir hier.

Ähnliche Jobs

Erzieher / Sozialpädagoge (m/w/d)

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Erzieher / Sozialpädagoge (m/w/d) im Unternehmen "Schultz-Hencke-Heime GbR" in Berlin - 14.01.2022


Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Dokumentation; Dienstbesprechungen und Reflexionen im Gruppenteam; Elternarbeit; Planung, Organisation u. Durchführung von Ferienfahrten;...

Rubriken des Jobangebotes:

Anstellungsart:

Teilzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

14.01.2022

Gültig bis:

13.02.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Die Schultz-Hencke-Heime sind lernpsychotherapeutische Einrichtungen, welche Kindern und Jugendlichen mit ausgeprägten schulischen und sozialen Defiziten eine Förderung zur Reintegration bieten. Für unsere teilstationären Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen in Berlin, Tempelhof, Wilmersdorf und Pankow, suchen wir schnellstmöglich einen engagierten Erzieher / Sozialpädagogen (m/w/d) in Teilzeit (35 Std./Woche), im Nachmittagsbereich für die Betreuung und Förderung von Kindern und Jugendlichen im Bereich Lernen und Freizeit mit dem Ziel der schulischen und sozialen Reintegration. Ihr Aufgabengebiet: pädagogisches Arbeiten mit Kindern/Jugendlichen nach unserem lernpsychotherapeutischen Konzept Dokumentation Dienstbesprechungen und Reflexionen im Gruppenteam Elternarbeit Organisation, Durchführung und Anleitung von Freizeitaktivitäten in Kleingruppen Planung, Organisation u. Durchführung von Ferienfahrten Zusammenarbeit mit weiteren Fachkräften Ihr Profil: einen staatlich anerkannten Abschluss als Erzieher oder Sozialpädagoge (m/w/d) die Fähigkeit zur Umsetzung eines ganzheitlichen Konzeptes Engagement und Belastbarkeit Kreativität und Ausdauer Neugier und Lust auf ein außergewöhnliches Arbeitsfeld die Bereitschaft, die Arbeitszeit auch flexibel zu gestalten PKW-Führerschein ist erforderlich. Wir bieten: ein vielseitiges und verantwortungsvolles Arbeitsfeld ein motiviertes und multiprofessionelles Team Platz für Engagement und Ideen das Einbringen eigener Schwerpunkte betriebliche Altersvorsorge Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen für Auskünfte und weitere Erläuterungen unter der Rufnummer 0172-3151301 gerne zur Verfügung. Bitte richten Sie Ihre vollständigen, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: Schultz-Hencke-Heime Frau Hendrischke Bahnhofstr. 49 03046 Cottbus d.hendrischke@schultz-hencke-heime.de