mittelstandskarriere magazin

12/07/2022 | Im Fokus

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

So klappt die Digitalisierung im Mittelstand

Ähnliche Jobs

Kaufmännische Aushilfe / Backoffice (m/w/d) für den Messstellenbetrieb auf Mini- oder Studentenjobbasis

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Kaufmännische Aushilfe / Backoffice (m/w/d) für den Messstellenbetrieb auf Mini- oder Studentenjobbasis im Unternehmen "Tengelmann Energie GmbH" in Essen - 25.11.2022


Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Backoffice-Unterstützung im Bereich des wettbewerblichen Messstellenbetriebes; Mitteilung und Koordination von Umbauterminen mit unseren Kunden und Dienstleistern; Umbaudokumentation in unserem IT-System;...

Rubriken des Jobangebotes:

Anstellungsart:

Teilzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

25.11.2022

Gültig bis:

25.12.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Wer wir sind Die Tengelmann Energie GmbH (TEG) ist als eines der führenden Energieberatungs­unternehmen in Deutschland und Europa für zahlreiche Unter­nehmen mit vielen Standorten aus Handel, Gastronomie, öffentlichen Einrich­tungen, Sozial­wesen, Immobilien­wirtschaft und Industrie tätig. Unsere Kunden erhalten aus einer Hand ein umfangreiches Paket von Energie­dienst­leistungen. Dazu zählen die Beschaffung von Strom und Wärme, Rechnungs­prüfung, Energie­controlling, Mess­stellen­betrieb, Energie­beratung und das Thema Nach­haltig­keit. Das Ergebnis für unsere Kunden sind nachhaltige Verbrauchs- und Kosten­reduzierungen sowie der Klima­schutz. Hier geht die TEG selbst als klima­neutrales Unternehmen mit gutem Beispiel voran. TEG ist ein Beteiligungs­unternehmen der weltweit tätigen Unter­nehmens­gruppe Tengelmann mit rund 50 Mitarbeitern am Standort Essen. Zur Verstärkung unserer technischen Abteilung an unserem Standort in Essen suchen wir ab sofort eine Kaufmännische Aushilfe/Backoffice (m/w/d) für den Messstellenbetrieb (= 20 Std./Woche) auf Mini- oder Studentenjobbasis Die TEG nimmt innerhalb ihres Dienst­leistungsportfolios die Aufgaben eines Messstellen­betreibers am Energie­markt wahr. Ein Messstellen­betreiber tauscht Strom­zähler und misst die Energie­werte für seine Kunden und gibt diese an den Netz­betreiber, Energie­lieferanten und Kunden in Form von ¼-Stunden-Werten weiter. Durch die Analyse dieser Werte lassen sich Potenziale für die Energieeffizienz erkennen und somit wertvolle Energie sparen. Deine Aufgaben bei uns Backoffice-Unterstützung im Bereich des wettbewerblichen Messstellenbetriebes Mitteilung und Koordination von Umbauterminen mit unseren Kunden und Dienstleistern Umbaudokumentation in unserem IT-System Datenpflege unter Verwendung IT-gestützter Systeme Was du mitbringst Du bist kontaktfreudig und hast Spaß am Networking Du bist lernbereit und besitzt eine schnelle Auffassungsgabe Du denkst konzeptionell und schaust auch gerne über den Tellerrand hinaus Du arbeitest gerne eigenverantwortlich, um deine gesetzten Ziele zu erreichen Du sprichst sehr gut Deutsch (mind. C1) Wir bieten dir Eine moderne Unternehmenskultur geprägt durch Fairness, offene und ehrliche Kommunikation und flache Hierarchien Jede Menge Gestaltungsspielraum, um deine Stärken einzubringen Mobiles Arbeiten möglich Eine sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Aktuellste technische Ausstattung und einen modernen Arbeitsplatz in einem der schönsten Büros in Essen Zeit und Raum für eine intensive Einarbeitung Haben wir dein Interesse geweckt? Wenn du mit uns gemeinsam erfolgreich sein willst und gerne Verant­wor­tung über­nehmen möchtest, dann bewirb dich bitte mit deinen voll­stän­digen Bewerbungs­unter­lagen unter Angabe deines gewünschten Eintritts­termins in unserem Jobportal. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Ansprechpartnerin: Karin Schulz Die Unternehmensgruppe Tengelmann ist ein international tätiges Handels­haus, zu dem u. a. die Handels­töchter OBI, KiK und babymarkt.de gehören. Ebenfalls zum Konzern gehören die Immobilien­gesell­schaft Trei Real Estate sowie die Beteiligungs­gesell­schaften Emil Capital Partners in den Vereinigten Staaten und Tengelmann Ventures in Deutschland, die seit mehreren Jahren in Start-up-Unternehmen investieren. Das Familien­unternehmen wurde 1867 in Mülheim an der Ruhr gegründet. Die in fünfter Generation eigentümergeführte Unter­nehmens­gruppe Tengelmann ist in 20 euro­päischen Ländern tätig und erwirtschaftete im Geschäfts­jahr 2020 einen Konzern­umsatz von 8,3 Mrd. Euro. Seit 50 Jahren setzt sich das Unternehmen für den Natur- und Umweltschutz ein. www.tengelmann21.com