mittelstandskarriere magazin

30/04/2021 | Im Fokus

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Derzeit möchten oder müssen viele Unternehmen Bewerbungsgespräche per Videokonferenz führen. Wenngleich dieser Trend durch die Corona-Pandemie im Jahr 2020 gestartet ist, wird uns das Bewerbungsgespräch per Videokonferenz weiterhin begleiten. Worauf man als Bewerber achten sollte, erklären wir hier.

Ähnliche Jobs

Web-Entwickler/in (m/w/d)

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Web-Entwickler/in (m/w/d) im Unternehmen "Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden" in Dresden - 14.01.2022


Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Die Verstärkung unseres Online-Teams zur Implementierung, Test, Wartung und Betrieb von Webapplikationen im Bereich Zope / Plone und PHP; weiterhin beinhaltet die Position Aufgaben in der Wartung und Aktualisierung der zum Betrieb der Websites;...

Anstellungsart:

Vollzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Veröffentlicht am:

14.01.2022

Gültig bis:

13.02.2022


Vereinfachter Anzeigentext:

Web-Entwickler/in (m/w/d) Jobs mit Aussicht Wir finden eine Lösung. Jobs mit Aussicht Wir finden eine Lösung. Das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden bietet medizinische Betreuung auf höchstem Versorgungsniveau an und deckt das gesamte Spektrum der modernen Medizin ab. Es vereint 26 Fachkliniken, 17 interdisziplinäre Zentren und sechs Institute, die eng mit den klinischen und theoretischen Instituten der Medizinischen Fakultät zusammenarbeiten. Mit 1.410 Betten und 201 Plätzen für die tagesklinische Behandlung von Patient*innen ist es eines der größten Krankenhäuser in Sachsen und zugleich das einzige Krankenhaus der Maximalversorgung in Ostsachsen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine Stelle als Web-Entwickler*in Programmierer*in mit Schwerpunkt Online-Anwendungen in Vollzeitbeschäftigung unbefristet zu besetzen. Ihre Aufgaben: Zu Ihren Aufgaben zählt insbesondere die Verstärkung unseres Online-Teams zur Implementierung, Test, Wartung und Betrieb von Webapplikationen im Bereich Zope / Plone und PHP. Weiterhin beinhaltet die Position Aufgaben in der Wartung und Aktualisierung der zum Betrieb der Websites erforderlichen Softwarekomponenten auf UKD-eigenen Serversystemen. Sie werden Gelegenheit haben, Ihre Kenntnisse kreativ in der Umsetzung funktionaler, grafischer und technischer Konzepte sowie bei der Entwicklung und Optimierung von internen und externen Websites des Universitätsklinikums und seiner Tochterunternehmen anzuwenden und auszubauen. Darüber hinaus verstärken Sie den Bereich Unternehmenskommunika­tion / Online-Redaktion bei der Webredaktion sowie der Anwenderunterstützung und -schulung. Ihr Profil: erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Fachinformatiker*in oder alternative Nachweise über gemäß Aufgabenbeschreibung erforderliche Kenntnisse Kenntnisse in Web-Programmiersprachen und aktuellen Webtechnologien im Desktop- und Mobile-Bereich / Responsive Web Design, insbesondere Python, PHP, MySQL, Javascript, HTML5, CSS3 sowie Server-Betriebssystemen Kenntnisse im Framework Zope / Plone Kenntnisse in der Konfiguration von Webservern, NGINX, Apache Erfahrung mit der Versionsverwaltung Git Kenntnisse im Umgang mit der Linux-Commandline Kenntnisse im Umgang mit Bildbearbeitungssoftware gute Englisch Kenntnisse Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur: Umsetzung von eigenen Ideen und der Arbeit in einem innovativen Team Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten, um die Verbindung von Familie und Beruf in die Realität umzusetzen Betreuung Ihrer Kinder durch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Universitätsklinikums Nutzung von betrieblichen Präventionsangeboten, Kursen und Fitness in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital Teilnahme an berufsorientierten Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Carus Akademie Vorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufstätigkeit in Form einer betrieblich unterstützten Altersvorsorge Nutzung unseres Jobtickets für die öffentlichen Verkehrsmittel in Dresden und Umland Kontakt: Schwerbehinderte sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Wir bitten Sie, sich vorzugsweise online zu bewerben, um so den Personalauswahlprozess schneller und effektiver zu gestalten. Selbstverständlich bearbeiten wir auch Ihre schriftlichen Bewerbungen (mit frankiertem Rückumschlag), ohne dass Ihnen dadurch Nachteile entstehen. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, diese senden Sie uns bitte online bis zum 18.02.2022 unter der Kennziffer KOM0721780 zu. Vorabinformationen erhalten Sie telefonisch von Herrn Ralf Apley unter 0351-458-2475 oder per E-Mail: ralf.apley@uniklinikum-dresden.de Werde Teil unseres Erfolgs. Jetzt informieren und bewerben: ukdd.de/karriere