mittelstandskarriere magazin

30/04/2021 | Im Fokus

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz

Derzeit möchten oder müssen viele Unternehmen Bewerbungsgespräche per Videokonferenz führen. Wenngleich dieser Trend durch die Corona-Pandemie im Jahr 2020 gestartet ist, wird uns das Bewerbungsgespräch per Videokonferenz weiterhin begleiten. Worauf man als Bewerber achten sollte, erklären wir hier.

Ähnliche Jobs

Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d)

Weitere Infos zur Stellenanzeige

Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d) im Unternehmen "WEBER-HYDRAULIK GMBH" in Konstanz - 25.11.2021


Weitere Jobangebote in:

Stellenanzeigen Kurztext:

Verantwortung für die Umsetzung und Aufrechterhaltung des Managementsystems am Standort (ISO 9001:2015) sowie die Leistungsbewertung des QM-Systems;...

Rubriken des Jobangebotes:

Anstellungsart:

Vollzeit

Keywords des Stellenanzeige:

Betriebswirt, Ingenier, Prozesssteuerung, Prozesstechnik, Prüfverfahren, Qualitätsaudit, Qualitätsingenieur, Qualitätsmanagement, Qualitätsmanager, Qualitätsprüfung, Qualitätssicherung, Technik, Wirtschaftsingenieur

Veröffentlicht am:

25.11.2021

Gültig bis:

25.12.2021


Vereinfachter Anzeigentext:

Für unseren Standort in Konstanz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Qualitätsmanagementbeauftragten (m/w/d) Am Standort Konstanz beschäftigt die WEBER-HYDRAULIK GMBH rund 55 Mitarbeitende. Wir entwickeln, produzieren und vertreiben weltweit innovative Hydraulikventile und -systeme. WEBER-HYDRAULIK ist ein international führender Anbieter anspruchsvoller Lösungen der hydraulischen Antriebs- und Steuerungstechnik sowie hochwertiger Rettungsgeräte. Ihr Aufgabenspektrum: Verantwortung für die Umsetzung und Aufrecht­erhaltung des Managementsystems am Standort (ISO 9001:2015) sowie die Leistungs­bewertung des QM-Systems Vorbereitung und Durchführung von QM-Audits inkl. Steuerung, Überwachung und Umsetzung daraus resultierender Maßnahmen Weiterentwicklung der bestehenden Qualitäts­prozesse und -methoden in Verbindung mit dem Qualitätsmanagement der WEBER-Gruppe Überwachung von Produkten und Prozessen unter Produktintegritätsaspekten (Produktsicherheit und -konformität) inkl. Ein­leitung von Optimierungen Bewertung sowie Optimierung von Prozess- und Produkt­risiken mithilfe geeigneter Qualitäts­methoden Leitung von Arbeitsgruppen bei Workshops in Zusammen­hang mit Qualitätsthemen Koordination von Reklamationen (Kunden-, Lieferanten- und interne Reklamationen) Das bringen Sie mit: Abgeschlossenes Studium im technischen Bereich (z. B. Wirtschaftsingenieurwesen) oder technische Ausbildung mit Weiterbildung zum Techniker/Meister Berufserfahrung (> 2 Jahre) im Bereich Qualitäts­management Fundierte Kenntnisse und/oder Erfahrung in der Zertifizierung nach ISO 9001:2015 Kenntnisse im Umgang mit den Qualitäts­werk­zeugen/Automotive Core Tools (APQP, FMEA, PPAP, 8D, Ishikawa, 5-Why, etc.) Sicherer Umgang mit MS-Office und ERP-Systemen (im Idealfall SAP-QM) Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie sicheres Auftreten und Durchsetzungs­vermögen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen: Verantwortungsvolle Aufgaben vom ersten Tag und Freiraum für fachliche und persönliche Weiterentwicklung Eine teamorientierte, dynamische und freundliche Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Eine ansprechende und herausfordernde Tätigkeit in einem gesunden, wachstumsstarken Unternehmen in führender Marktposition Sie sind interessiert an dieser beruflich spannenden Perspektive in einem erfolgreichen Unternehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Irina Lickert steht Ihnen zur ersten Kontaktaufnahme unter der Rufnummer +49 7531 9748-38 gerne zur Verfügung WEBER-HYDRAULIK GMBH • Felix-Wankel-Straße 4 • 78467 Konstanz • www.weber-hydraulik.com